Kerstin Ott, Michelle & Co.: DARUM essen diese Schlagerstars kein Fleisch

Kerstin Ott, Michelle & Co.: DARUM essen diese Schlagerstars kein Fleisch © Schlager.de
Anika Reichel
Redakteurin
03.06.2022

Mittlerweile leben rund acht Millionen Deutsche vegetarisch und verzichten komplett auf den Genuss von Fleisch und Fisch. Immer mehr ernähren sich sogar vegan, nehmen also keine tierischen Produkte zu sich. Dieser Trend ist in Deutschland momentan am stärksten zu beobachten. Auch einige Schlagerstars haben sich bereits für eine vegetarische oder sogar vegane Lebensweise entschieden.

Kerstin Ott: Seit über 6 Monaten lebt sie fleischlos

Schaut man auf die Social-Media-Beiträge von Kerstin Ott sieht man, dass sie sich für den Tier- und Umweltschutz einsetzt. Zudem macht sich die Sängerin für den Tierschutz stark und ist eine große Tierliebhaberin – bei ihrer Familie haben viele Vierbeiner schon ein neues Zuhause gefunden. Seit einem halben Jahr lebt Kerstin nun komplett fleischlos, ihre Frau Karolina sogar völlig vegan. Gegenüber „t-online“ verrät sie: „Die Kinder haben damit angefangen. Sie meinten, sie ernähren sich jetzt vegetarisch, dann haben wir uns eingeklinkt und ja – jetzt sind die Kinder die beiden Fleischfresser bei uns.“ Eine vegane Ernährung kommt für Kerstin Ott noch nicht infrage, weil sie eine Käseliebhaberin ist. Aber auch dieser kommt nur vom Bio-Bauern.

Stefanie Hertel: Als Teenie war sie bereits Vegetarierin

Die Sängerin ist bereits seit ihrem 17. Lebensjahr überzeugte Vegetarierin. Sie setzt sich seit vielen Jahren für den Tierschutz ein und unterstützt Kampagnen von PETA. Vor zehn Jahren sagte Stefanie Hertel im Interview mit „Promiflash“: „Tiere haben für mich schon immer einen besonderen Stellenwert gehabt. Sie sind schützenswert und sollen kein Leid ertragen müssen. Die Menschen darauf aufmerksam zu machen, dass eine vegetarische Ernährung abwechslungsreich, bunt und gesund ist, ohne dass Tiere leiden müssen, finde ich sehr wichtig.“ Vor allem freut sich Stefanie Hertel, dass immer mehr Menschen auf ihre Ernährung achten und einige völlig auf Fleisch verzichten: „Das hätte ich mir vor über 25 Jahren nie gedacht. Da war ich wirklich ein Außenseiter.“

Michelle: Sie ernährt sich überwiegend vegan

Mit 31 Jahren erlitt Michelle einen Schlaganfall – ein großer Schockmoment. Trotzdem ignorierte sie die Warnsignale ihres Körpers weitestgehend. Doch damit ist nun seit einigen Jahren Schluss. Michelle krempelte ihr Leben um und verbesserte ihre mentale und körperliche Gesundheit. Das Stichwort: Selbstliebe! Sie hörte mit dem Rauchen auf und veränderte ihre Ernährung. Mittlerweile lebt Michelle überwiegend vegan. Sie verzichtet also nicht nur auf Fleisch, sondern auf jegliche tierische Produkte. Dazu versucht sie auch viel Bio-Gemüse zu kaufen und immer frisch zu kochen. Michelle trinkt viele Smoothies und verzichtet sogar komplett auf Weizen, lebt also glutenfrei.

Senta – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Senta HIER!

Senta-Sofia Delliponti: Sie möchte nachhaltiger leben

Unter dem Künstlernamen „Oonagh“ veröffentlichte die Sängerin erfolgreiche Alben. In diesem Jahr kam der Entschluss, diesen Namen abzulegen und als „Senta“ musikalisch neu zu starten. Doch dies ist nicht die einzige Entscheidung, die Senta-Sofia getroffen hat. Sie möchte auch nachhaltiger und umweltbewusster leben. Sie baut in ihrem Garten eigenes Gemüse an, auch ihre Ernährung hat sie verändert. Senta isst kein Fleisch mehr! „Schlager.de“ verrät sie exklusiv: „Ich bin seit über einem Jahr Vegetarierin“. Auch als Mutter möchte sie für ihre Tochter ein Vorbild sein und sich mehr um das Thema Nachhaltigkeit kümmern.

Claudia Jung: Ganze Familie ernährt sich vegetarisch

Die Sängerin ist eine große Tierliebhaberin. Gemeinsam mit ihrem Mann Hans Singer wohnt sie auf einem Hof, die Tiere dürfen hier ein langes Leben führen. In Interviews sagt Claudia Jung: „Wir sind alle Vegetarier. Die Tiere leben hier so lange, bis sie von allein umfallen.“ Die komplette Familie lebt vegetarisch, so wird zum Beispiel auch an Weihnachten ein veganer Braten serviert. Claudia Jung ist auch regelmäßig auf dem Gnadenhof Gut Aiderbichl zu Gast und appelliert regelmäßig über den Kauf eines Tieres genau nachzudenken, vor allem als Geschenkidee.

95 Prozent der Schlager.de-Leser lasen auch diese Artikel:

Kelly, Berg & Co.: Diät-Geheimnisse der Schlagerstars

Ott, Reim & Co.: Diese Schlagerstars engagieren sich für die Umwelt

Oli. P: Kompletter Verzicht auf alle tierischen Produkte

Der ehemalige „GZSZ“-Schauspieler lebt nicht nur vegetarisch, sondern komplett vegan! Gemeinsam mit seiner Frau Pauline verzichtet er seit Jahren auf alle tierischen Produkte. Der Hauptgrund ist seine Gesundheit. Aber auch den Tieren und der Umwelt zuliebe hat er seine komplette Ernährung umgestellt. Für den Sänger ist es nicht schwierig, auf viele Dinge zu verzichten, wie er im „Schlager.de“-Interview verrät: „Ich habe ja auch vierzig Jahre lang Fleisch gegessen und habe bestimmt auch nicht so nachhaltig sowie bewusst gelebt, wie es jetzt tue. Irgendwann hat es bei mir ‚Klick‘ gemacht.“ Oli ist es zudem wichtig, dass auch sein Sohn noch etwas von der Erde hat – daher liegt ihm das Thema Nachhaltigkeit besonders am Herzen.

Schlagerstars und ihre Haustiere

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan