Nik P.: Trotz Mega-Hit – Andrea Berg kannte ihn nicht!

Exklusiv
Nik P.: Trotz Mega-Hit – Andrea Berg kannte ihn nicht! © Schlager.de
Brigitta Langhoff
stellv. Redaktionsleitung
08.06.2022

Nik wer? So oder so ähnlich könnten die Gedanken von Andrea Berg Ende der 90er Jahre gewesen sein, als sie Nik P. erstmals auf der Bühne stehen sah. Über 20 Jahre und unzählige Hits später kann der Sänger darüber nur schmunzeln, wie er anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Schlagerqueen verriet. 

Nik P.: Lustiges Kennenlernen mit Andrea Berg

Die erste Begegnung von Nik P. und Andrea Berg zaubert dem Musiker bis heute ein Lächeln ins Gesicht. Damals wusste die feurige Schlagerqueen nämlich noch nicht, wen sie da vor sich hat: "Ich erinnere mich noch gut, wie Andrea und ich uns kennengelernt haben. Es war 1998 oder 1999 bei einem Auftritt in Südtirol. Ich stand auf der Bühne und Andrea hat meinen Auftritt verfolgt. Danach kam sie zu mir und sagte: 'Mensch, wer bist du denn? Du machst aber eine geile Mucke, warum kenn' ich dich nicht?'. Ich fand das damals so lustig und herzlich, wie sie auf mich zuging."

Eine Begegnung der besonderen Art, denn zwischen dem Österreicher, der damals schon seinen deutschsprachigen Jahrhundert-Hit "Ein Stern, der deinen Namen trägt" auf seinem Album "Mit dir" veröffentlicht hatte (wenngleich auch nicht in der Erfolgs-Version mit DJ Ötzi, die erst 2007 die Charts stürmen sollte) und der deutschen Powerfrau wuchs eine innige Freundschaft, wie Nik P. weiter verrät: "Seitdem verbindet uns eine Freundschaft, wie sie selten in der Branche zu finden ist. Andrea und ihr Mann Uli sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich freue mich immer, wenn wir uns treffen."

Diese News sind ebenfalls sehr interessant!

Andrea Berg: Erster gemeinsamer Song mit Vanessa Mai?

Nik P.: So war seine Traumhochzeit

Besonderes Duett zum 30-jährigen Jubiläum

Da ist es auch wenig verwunderlich, dass dem "Ein Stern, der deinen Namen trägt"-Interpreten nun auch die große Ehre zuteilwird, Andrea Berg auf ihrer "30 Jahre"-Jubiläums-Tour zu unterstützen. Für den 60-Jährigen eine große Ehre: "Ich habe mich sehr darüber gefreut, als Andrea mich anrief und fragte, ob ich einen ihrer großen Hits mit ihr im Duett singen würde. Mir hat der Titel 'Jung, verliebt und frei' schon immer sehr gut gefallen. Ihn jetzt gemeinsam mit Andrea zu ihrem besonderen Bühnenjubiläum zu singen, ist für mich persönlich das Sahnehäubchen und eine ganz, ganz große Ehre."

Natürlich hat er für seine enge Freundin auch gleich noch ein paar gute Wünsche parat: "Ich wünsche Andrea, dass sie so bleibt, wie sie ist: ein herzlicher und liebenswürdiger Mensch. Alles, was sie macht, erledigt sie top professionell und mit unglaublich viel Gefühl und Herz. Ich hoffe, dass sie gesund bleibt und Andrea uns auch künftig mit toller Musik durch das Leben begleiten wird."

Gewinne 5x2 Stehplätze für das Auftaktkonzert von Andrea Berg

Und weil das Beste immer zum Schluss kommt, verlost Schlager.de exklusiv 5x2 Stehplatz-Tickets für das Auftakt-Konzert am 29. Juli 2022 in Aspach! Schickt uns bis zum 20. Juni 2022 eine Mail mit eurem Namen und Adresse an gewinnspiel@schlager.de und sichert euch so die Chance auf je zwei Konzert-Tickets. Alle Gewinner werden per Post benachrichtigt! Die Teilnahmebedingungen findet ihr HIER. Viel Glück!

P.S.: Wer kein Glück hat, kann HIER Tickets erwerben

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan