Die Dunkelheit bereitet ihnen AngstHoroskop heute: Diese 4 Sternzeichen haben Angst, in den Keller zu gehen

Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen haben Angst, in den Keller zu gehen © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Viele Menschen fürchten sich schon seit ihrer Kindheit davor, in den Keller zu gehen. Meist völlig unbegründet vermuten sie dort Unholde, Monster oder Schreckgespenster, die ihnen im Dunkeln auflauern. Während man bei Kindern verstehen kann, dass sie Angst vor dem „Schwarzen Mann“ haben, der schon seit Urzeiten durch die Kinderreime spukt, fragt man sich, weshalb Erwachsene befürchten, im Keller auf etwas Gruseliges zu treffen. Folgende 4 Sternzeichen haben Angst, wenn sie in ihren Keller gehen.

Zwillinge (21. Mai – 21. Juni)

Die nervösen Zwillinge gehen nur mit Herzklopfen in ihren Keller hinunter. Dieses Sternzeichen vermutet in allen Winkeln Ratten und Mäuse, deren Rascheln und Knabbern ihm kalte Schauer über den Rücken laufen lässt. Die quirligen Zwillinge haben eben zu viele Horrorfilme gesehen, in denen die Protagonisten von den Nagern angefallen wurden. Mit diesem Szenario im Kopf, fällt es ihnen nun schwer, ohne Angst ihren Keller zu betreten. Was, wenn gerade hier eine Monsterratte haust und auf sie wartet?

Video-Horoskop: Sternzeichen Zwillinge

Schlager

Waage (24. September – 23. Oktober)

Die elegante Waage empfindet großes Unbehagen, wenn sie in den Keller gehen muss. Diesem Sternzeichen geht es gegen den Strich, eine solch dunkle und wenig ansprechende Stätte aufzusuchen. Schließlich könnte sich die empfindliche Waage hier ihre Kleidung beschmutzen und danach mit Spinnweben im Haar nicht mehr wie aus dem Ei gepellt aussehen. Davor fürchtet sie sich fast noch mehr als vor möglichen Ungeheuern, die sich im Keller angesiedelt haben könnten.

Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Der sensible Krebs liebt sein Haus und seine Räumlichkeiten, aber vor dem Keller hat er richtig Bammel. Das liegt nicht zuletzt an Steven King und seinem Erfolgsbuch „Es“. Seitdem dieses Sternzeichen die Verfilmung des Bestsellers gesehen hat, vermeidet es tunlichst, den Keller zu betreten. Die Möglichkeit, dass auch dort ein gefräßiger Außerirdischer wartet, um den sanften Krebs zu verschlingen, erscheint ihm nämlich irgendwie realistisch.

Fische (20. Februar – 20. März)

Die verträumten Fische haben eine blühende Fantasie, die ihnen mitunter auch gerne einen Streich spielt. So erscheint es diesem Sternzeichen durchaus real, dass in seinem Keller böse Mächte walten und nur darauf warten, es in die Finger zu bekommen. Deshalb betreten die ängstlichen Fische diesen Raum am liebsten nur in Begleitung, auch wenn sie für ihre irrationalen Ängste ausgelacht werden.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News