Bernhard Brink: Putin-Ausraster wird rausgeschnitten – das ist der Grund

Exklusiv
Bernhard Brink: Putin-Ausraster wird rausgeschnitten – das ist der Grund © BMC-Image / Dominik Beckmann
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Es war ein unerwarteter Moment bei der „Schlagernacht des Jahres“ in Berlin: Mitten während seines Auftritts polterte Bernhard Brink los: Nachdem erst Gesundheitsminister Karl Lauterbach sein Fett wegbekam, bezeichnete der Schlagersänger anschließend den russischen Präsidenten Wladimir Putin als „Arschloch“. Die Show wurde vom Fernsehsender rbb aufgezeichnet. Doch TV-Zuschauer werden dieses Statement nie zu sehen bekommen.

Bernhard Brink: Video geht viral

Wenige Stunden nach dem Auftritt von Bernhard Brink wurde von einem Zuschauer ein Ausschnitt seiner deutlichen Ansage auf Youtube veröffentlicht. Das Video machte im Netz schnell die Runde. Während seine deutlichen Worte vor Ort gut angekommen sein sollen, gab es im Internet einige entsetzte Stimmen. Bernhard Brink äußerte sich zu seinem Rundumschlag gegenüber Schlager.de am Montag im Interview. Seine Aussagen waren für uns völlig nachvollziehbar - in vielen Punkten traf der Sänger den Nagel auf dem Kopf. Doch wie handhabt der rbb nachträglich die Situation?

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Bernhard Brink: Putin „soll beim Kacken der Schlag treffen“

Bernhard Brink wurde von Frau verfolgt und beobachtet

Bernhard Brink: Sender äußert sich

Wie in jedem Jahr zeichnete der rbb "Die Schlagernacht des Jahres" in der Waldbühne Berlin auf. Auf Nachfrage von Schlager.de teilte man mit, dass die Aussagen von Bernhard Brink nicht im TV zu sehen sein werden - aus produktionstechnischen Gründen. Eine Unternehmenssprecherin teilte mit: "Der rbb zeigt einen Zusammenschnitt der Schlagernacht am Freitag, 24.6. um 20.15 Uhr im rbb Fernsehen. Da die Sendung auf 90 Minuten begrenzt ist, zeigen wir nicht alle Auftritte vollständig, sondern treffen eine Auswahl. Wer in den letzten Jahren die Aufzeichnungen schaute, weiß: Jegliche Dialoge der Künstler während ihrer Auftritte werden ohnehin rausgeschnitten. Völlig unabhängig davon, was gesagt wurde. Verständlich, denn die Highlights aus solch einer langen Show rauszufiltern, ist eh schon sehr schwer.

Skandale im ZDF Fernsehgarten

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan