Helene Fischer im Interview: „Moment, das stimmt so alles gar nicht!“

Helene Fischer im Interview: „Moment, das stimmt so alles gar nicht!“ © Universal Music
Katrin Voigt
Redaktionsleitung

In der Öffentlichkeit stehen, ist für manche Menschen ein Graus. Sogar wenn man bereits berühmt ist. Da lauern Paparazzi in diversen Hecken, um ein gutes Foto zu bekommen, ein einfacher Supermarkt-Besuch wird zur Hetzjagd und entspannt in den Urlaub fahren? Fehlanzeige. Medienprofis wie Helene Fischer sollten sich irgendwann mal daran gewöhnt haben, möchte man meinen. Doch in einem Interview verriet die Sängerin, dass dies eben nicht der Fall ist und dass es Medienberichte gibt, die ihr so gar nicht gefallen.

Helene Fischer – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Helene Fischer HIER!

Helene Fischer gibt "wahnsinnig ungern Interviews"

"Ich gebe wahnsinnig ungern Interviews...", verriet Helene Fischer im Interview mit "Die Zeit" im November 2021. Die Aussagen seien schließlich nur Momentaufnahmen von irgendeinem Tag in ihrem Leben. Aber die Zitate bleiben. Eine Aussage, die wenig überraschend ist, Interviews mit Helene Fischer haben nämlich mittlerweile Seltenheitswert. Das könnte vielleicht daran liegen, dass sich die Presseberichte der letzten Jahre - auch aus der Zeit, als sie noch mit Florian Silbereisen liiert war - gefühlt täglich überschlagen haben. Ständig las man etwas über eine angebliche Hochzeit, Trennung, Drama, Baby... die Liste könnte man ewig fortführen. Das Meiste davon: Erstunken und erlogen!

Das Negative bleibt haften

Fakt ist: Auch nach der Trennung von Silbereisen ist Helene Fischer in der Presse ein beliebtes Thema. Mittlerweile hat sie ein Baby mit ihrem Lebensgefährten Thomas Seitel bekommen, lebt ein normales Leben als Mutter und wird trotzdem gejagt. Kürzlich spazierte sie durch die überfüllte Münchener Innenstadt - mit Baby und ihrer Mama. Vielleicht, um dem ganzen Trubel endlich ein Ende zu setzen. Vielleicht, um klarzustellen: "Seht her, ich lebe ein normales Leben. Lasst mich doch endlich in Ruhe!" Alles Spekulation und wo wir gerade bei Spekulationen sind: In dem "ZEIT"-Interview verriet die schöne Sängerin, dass es sogar Medienberichte gab, die sie sehr verletzten: "Es können hundert schöne Sachen gesagt werden, aber die zwei, die negativ sind und dich irgendwie treffen, die bleiben haften. Auch, weil man sagen möchte: 'Moment, das stimmt so alles gar nicht!'".

Beneidenswert ist DAS mit Sicherheit nicht. Doch ist das alles eine Folge der seltenen Interviews, die sie gibt? Macht sie sich zu rar? Schließlich gibt es ja das Sprichwort: Willst du etwas gelten, dann mach dich selten! Auf Helene Fischer trifft das definitiv zu. Je weniger sie von sich preisgibt, desto mehr interessieren sich ihre Fans für das, was sie eigentlich so abseits der Bühne macht. Sie ist und bleibt eben für alle ein Phänomen ...

Noch weitere spannende News über Helene Fischer findet Ihr hier:

Helene Fischer: Ihr Stammhotel in Hamburg schließt

Helene Fischer: Ist ihre Weihnachtsshow wieder in Gefahr?

Beatrice Egli – Helene Fischer ist keine Konkurrenz!

Florian Silbereisen: Umstyling – Helene Fischer war zuerst dagegen

Helene Fischer: So hat sie sich verändert

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan