Andrea Kiewel: Schon wieder einsam und verlassen

Gastartikel
Andrea Kiewel: Schon wieder einsam und verlassen © ZDF / Sascha Baumann
WOCHE HEUTE

TV-Star Andrea Kiewel ist kein Fan von Fernbeziehungen mehr… Endlich schien Andrea Kiewel (56) den perfekten Partner gefunden zu haben. „Zum ersten Mal in meinem Leben kann ich mir vorstellen, mit einem Mann den Tag zu beginnen und mein Leben zu beenden“, sagte die Moderatorin noch vor ein paar Wochen.

Andrea Kiewel – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Andrea Kiewel HIER!

Die Rede ist von ihrem „Astronauten“, wie sie ihren geheimnisvollen Lebensgefährten aus Israel nannte. Für ihn flog sie regelmäßig nach Tel Aviv, kaufte sich dort sogar eine eigene Wohnung. Doch in letzter Zeit ist es still geworden, keine öffentlichen Liebesbekundungen mehr an den unbekannten Mann, der die „Sonne in ihr Leben“ brachte. Im Gegenteil: „Fernbeziehungen sind in meiner DNA nicht vorgesehen“, sagte „Kiwi“ jetzt ganz überraschend. Ist etwa schon wieder alles aus?

Hinter den Kulissen wird gemunkelt, dass das ständige Pendeln von Frankfurt nach Tel Aviv Kiewel zermürbt hat. Schließlich muss Kiwi für mindestens 20 Sendungen im Jahr für den „ZDF-Fernsehgarten“ vor der Kamera stehen. In der Corona-Zeit soll sie erkannt haben, dass die Beziehung keine Zukunft hat. Denn selbst mit Freund war sie einsam und verlassen…

Auch diese News über "Kiwi" könnten dich interessieren:

Andrea Kiewel: Liebes-Lüge! Hat sie ihren Freund nur erfunden?

ZDF-Fernsehgarten: Andrea Kiewel – Ihr Weg zum Erfolg

Andrea Kiewel: Ihr Sohn löst jetzt Mordfälle

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan