Der Grosse Deutsche Schlagerchor - Das Album
"Kapitel 1" - beliebte deutsche Schlager neu interpretiert
JETZT KAUFEN

Beide Frauen lebten im goldenen KäfigPrinzessin Diana: Mit Fürstin Gracia schloss sie einen Geheimpakt

Gastartikel
Prinzessin Diana: Mit Fürstin Gracia schloss sie einen Geheimpakt © Cover Images/ Zak Hussein/INFevents.com
DAS NEUE BLATT

Die Fürstin entdeckte die verzweifelte Diana Spencer in einer Ecke, zog sie in die Damentoilette und verschloss die Tür. Diana war erst wenige Tage mit Prinz Charles verlobt und brach in Tränen aus… Nein, nein, Gracia darf nicht sterben!“ Prinzessin Dianas Stimme überschlug sich. Tränen erstickten ihre Worte. Die junge Prinzessin war verzweifelt.

„Ich fand ja selbst keine Worte,“ erinnert sich Fürstin Gracias beste Freundin Jeanne Kelly an das Telefongespräch an jenem schwarzen 13. September 1982. Fürstin Gracia lag im Hospital von Monaco. Sie war mit ihrem Rover 3500 von der steilen Bergstraße hoch über Monaco abgekommen und 40 Meter tief in einen Abgrund gestürzt. Die Ärzte kämpften verzweifelt um ihr Leben. „In ihren schwersten Zeiten hat die junge Prinzessin Diana immer wieder Hilfe bei Gracia gesucht. Beide fühlten sich als Außenseiterinnen und hatten einen Geheimpakt geschlossen,“ verriet Gracias Vertraute Jeanne Kelly. Die beiden Frauen hatten viel gemein: Sie hatten ihren Märchenprinzen getroffen und wurden von Millionen bewundert, aber Einsamkeit und Feindseligkeiten hinter den Palastmauern machten ihnen bald das Leben zur Hölle.

Beide waren in tragischen Ehen gefangen. Fürst Rainer führte ein strenges Regiment. Gracia lebte im goldenen Käfig. Und Diana? „Mein Leben war eine Schattenwelt. Diese Dunkelheit und Kälte im Palast drohte mich zu vernichten,“ gestand Diana ihrem Biografen Andrew Morton später. Am 9. März 1981 begegneten sich die beiden Frauen auf einer Gala in der Londoner Goldsmith’s Hall zum ersten Mal. Diana Spencer war 19 und seit wenigen Tagen mit Prinz Charles verlobt. Und er hatte sie schon bei der Verlobungsverkündung lächerlich gemacht. Auf die Frage einer Reporterin, ob sie verliebt seien, antwortete Charles schnoddrig: „Was auch immer Liebe bedeuten mag!“

Die Fürstin entdeckte die verzweifelte Diana in einer Ecke, zog sie in die Damentoilette und verschloss die Tür. Diana brach in Tränen aus.  „Lass dich nicht unterkriegen! Bleib stark, ich bin für dich da“, sagte Gracia und nahm die junge Adlige tröstend in den Arm. „Beide wurden in dieser Partynacht zu Komplizinnen. Sie gründeten ‚The Girls Club‘“, schrieb Jeanne Kelly in ihr Tagebuch. Gracia wollte dem Palasttelefon nicht vertrauen. Daher kam sie in Jeanne Kellys Haus und telefonierte mit Diana, die sich wiederum bei ihrer Freundin Mara Berni, Besitzerin des Londoner Restaurants San Lorenzo, versteckte. Nur 25 Tage vor ihrer Hochzeit traf sich Diana heimlich in London mit Gracia.

Hier gibt es mehr News über das spannende Leben von Lady Di:

Prinzessin Diana – Neue Spur zu ihren Mördern

Prinzessin Diana: Dieses Foto hätte es fast nicht gegeben

Am 4. Juli 1981 besuchte die Fürstin offiziell das Tennisturnier in Wimbledon. In der Ehrenloge saß auch Diana. Danach trafen sich beide Verschwörerinnen in einer Villa von Dianas Freunden in Kensington. „Diana schüttete Gracia ihr Herz aus. Sie spielte mit dem Gedanken, die Hochzeit mit Charles abzusagen, beide führten Gespräche bis in die Nacht. Doch am Ende fand Diana nicht den Mut, diesen gewaltigen Schritt zu tun …“ Und so war die Fürstin am 29. Juli 1981 zu Gast bei der Trauung in London.

Am 14. September 1982 wurde der Geheimpakt durch eine Tragödie beendet. Im Morgengrauen gab Fürst Rainier den Ärzten das Zeichen, die künstliche Beatmung abzustellen. „Im Kensington-Palast stürmte Diana in das Büro von Charles. Sie wollte zur Beerdigung nach Monaco fliegen. Charles verbot ihr die Reise“, schrieb Andrew Morton. Diana setzte sich durch. Am 18. September 1982 stand sie vor dem Sarg ihrer Freundin – und hatte keine Tränen mehr.

Lady Diana: Ihre letzte Liebe

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News