Fluch oder Segen?Julian Reim: So ist es, der Sohn von Matthias Reim zu sein

Julian Reim: So ist es, der Sohn von Matthias Reim zu sein © Sony | Mumpi
Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Wenn der Vater ein berühmter Sänger ist, kann das ein Fluch oder ein Segen sein. Julian Reim kann davon wahrscheinlich ein Lied singen. Sein Vater ist Matthias Reim, einer der bekanntesten Sänger unserer Zeit. Ständig in der Presse, ständig unterwegs… tja, wie ist da eigentlich so, wenn man einen so berühmten Vater hat? Julian hat es uns verraten. Im Gespräch mit Julian David bei Schlager.de sprach der Sprössling über die Pro und Contras eines „Promi-Sohnes“…

Julian Reim – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Julian Reim HIER!

2019 sang Julian Reim seine erste eigene Single „Grau“ im ZDF-„Fernsehgarten“. Seitdem geht es für den Sohn von Matthias Reim steil bergauf. Doch das war nicht immer so. Er litt unter Angststörungen, doch sein Papa war immer für ihn da. Er ist eben ein Vater, auch wenn er ein berühmter Schlagerstar ist. Hier spricht Julian über die Vor-und Nachteile, der Sohn eines Superstars zu sein. Einfach unten auf das Video klicken:

Hier noch mehr spannende News über Familie Reim:

Marie Reim über ihren Freund: „Er schenkt mir Ruhe“

Matthias Reim – So rettete er seinem Sohn das Leben

Matthias Reim spricht über Schönheits-OPs

Julian Reim: Kritik von Papa Matthias Reim „hat mich verletzt“

Schaut Euch hier das Interview von Julian Reim bei Schlager.de an:

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News