Museumspläne sind geplatztUdo Jürgens: Schock-Enthüllung – Unglaublich, was seine Familie jetzt erfahren musste

Gastartikel
Udo Jürgens: Schock-Enthüllung – Unglaublich, was seine Familie jetzt erfahren musste © BMC-Image / Dominik Beckmann
Meine Melodie

Mein Vater hat sich immer als Kärntner gefühlt“, sagte Udo Jürgens‘ († 80) Sohn John (58) vor wenigen Wochen. Genau hier, an seinem Geburtsort Klagenfurt, den der Weltstar bis zu seinem Tod vor sieben Jahren so liebte, sollte dem Sänger eine letzte große Ehre zuteilwerden: ein riesiges Museum um seiner zu gedenken! Die Vorbereitungen für das 30-Millionen-Euro-Projekt unter der Führung von Eventmanager Hannes Jagerhofer (60) liefen seit vergangenen Herbst auf Hochtouren…

Fulminante Pläne für eine letzte Ehrung des Sängers sind jäh geplatzt

Das Herbertstöckl in Klagenfurt – ein historischer Bau in der Hauptstadt Kärntens – und ein angrenzendes Grundstück waren bereits gekauft: „Wir hätten eine Erlebniswelt errichtet, mit zwei angedockten Flügeln und 360 Grad Hightech mit Holographie. Also alles, was man sich vorstellt“, brüstete sich Jagerhofer. Auch Klagenfurts Bürgermeister Christian Schneider freute die Errichtung des langersehnten Udo-Museums „außerordentlich“. Ja, alle Pläne für eine fulminante Udo-Erlebniswelt schienen unter Dach und Fach und stießen auch bei seinen Kindern John (58), Jenny (55) und Udos Bruder Manfred Bockelmann (78) auf einstimmige Begeisterung – wenngleich sich finale Absprachen noch in die Länge zogen.

Doch ihre Freude – sie wurde noch vor Baubeginn jäh im Keim erstickt! Denn: Eventmanager Jagerhofer hat das Mega-Projekt gestoppt! Eine Schock-Entscheidung – verbunden mit bitteren Vorwürfen, die Udos Verbliebene sprachlos machen dürften: „Die sind irgendwie mit dem Projekt überfordert. Es gibt auch Probleme mit den Rechten, die nicht geklärt sind“, klagt Jagerhofer an. Zuletzt gab es zwischen den Geschwistern immer wieder Unstimmigkeiten um das Erbe ihres berühmten Vaters. Das Herzensprojekt Museum hatte sie wieder näher zusammengebracht. Die Gefahr, dass sie sich nach dieser Schock-Nachricht wieder entzweien? Möglich. Und genau das hätte Udo ganz sicherlich nicht gewollt…

Mehr spannende News über Udo Jürgens gibt es hier:

Jenny Jürgens: War Papa Udo Jürgens ein liebevoller Vater?

Nicole, Udo Jürgens & Co.: Diese Songs stehen für den Frieden

Die dramatischsten Todesfälle in der Schlagerwelt

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Meine Melodie‘. Jetzt am Kiosk!
© Meine Melodie, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan