Sie reden KlartextAndrea Berg & Vanessa Mai: Streit? Gab es nie!

Andrea Berg & Vanessa Mai: Streit? Gab es nie! © BMC-Image/Dominik Beckmann
Jenny Rommel
Redakteurin

Mögen sie sich? Oder sind sie sich doch nicht ganz grün? Darüber wird seit Jahren in der Schlagerbranche diskutiert. Nun beziehen Andrea Berg und Vanessa Mai erstmals ausführlich Stellung und dabei wird klar: die 30-Jährige hat ihrer Stief-Schwiegermama viel zu verdanken – und das hat nichts mit der Musik zu tun …

Es hat sich viel angestaut

Vor knapp zwei Wochen erschien ihr gemeinsames Duett „Unendlich“, ein „Song mit einer unheimlich wichtigen Botschaft“. Im Rahmen dieser Single-Auskopplung äußerte sich das Duo gemeinsam über die Streit-Spekulationen, die seit Jahren im Raum hängen. Denn: Andreas Ferber ist nicht nur der Sohn von Andrea Bergs Mann Uli Ferber, sondern war auch jahrelang ihr Manager. Seit 2017 ist Andreas mit Vanessa (30) verheiratet – und seit 2018 nicht mehr der Manager von Andrea Berg (56). Eine überraschende Entscheidung, die damals viel Wind aufwirbelte. Doch von Streit wollen die Power-Frauen nichts wissen! „Es gab nie eine Situation, in der wir beide aneinandergeraten sind … Es gab zwischen uns nie Knatsch“, erklärt Vanessa gegenüber „BILD“ und ergänzt: „Wir trennen Geschäftliches und Privates. Auch wenn Andreas nicht mehr für das Management von Andrea verantwortlich ist, gibt es privat eine gute Basis und wir können als Künstlerinnen zusammenarbeiten und einen gemeinsamen Song aufnehmen.“

Andrea Berg: „Das ist wirklich bescheuert“

Im RTL-Interview macht dann die 56-Jährige noch einmal klar, dass solche Spekulationen und Schlagzeilen „Zeitverschwendung“ und „wirklich bescheuert“ sind. „Wir können so viel Spaß haben. Es gibt so viel Dramen und Katastrophen, die wir nicht verhindern können. Dann können wir aber auf jeden Fall die Luft ein bisschen sauber halten“, findet sie. Bei der Frage, ob sich die Musikerin als Schwiegermutter der 30-Jährigen sieht, wird deutlich, wie sehr sich die ehemalige Arzthelferin vor vier Jahren um ihren Schützling gekümmert hat.

Die Schlagerkönigin fing ihre Schwiegertochter nach Bühnenunfall auf

Als die ehemalige „Wolkenfrei“-Interpretin 2018 während einer Hebe-Figur mit einem der Tänzer einen schlimmen Bühnenunfall erlitt, stand die Mutter einer 24-jährigen Tochter ihr mit Rat und Tat zur Seite. „Als sie die Rückenverletzung hatte, war ich streng mit ihr, weil es mir sehr wichtig war, dass sie sich keine Querschnittslähmung einfängt. Da muss man sich die Kinder halt mal zur Brust nehmen. Ich habe mit Vanessa und Andreas gemeinsam ernste Gespräche geführt und ihnen unter Hinzunahme von dem behandelnden Arzt und unserem Physiotherapeuten erklärt, was passieren kann“, gesteht Andrea Berg. Doch das war nicht alles: „Zudem sind wir die Choreografien durchgegangen und haben diese abgemildert.“

Vanessa Mai ist Andrea Berg dankbar

Die 30-Jährige führt aus, wie dankbar sie ist, dass ihre Stief-Schwiegermama damals an ihrer Seite war: „Andrea hat mir alle Spezialisten besorgt, hat sich ins Auto gesetzt und ist mit mir zu jedem Arzt gefahren. Ich habe dir zu verdanken, dass ich eine Woche später wieder auf den Beinen war und auf der Bühne stand. Das Familiending ist das eine. Aber Andrea hat so viel Erfahrung, dass vielleicht sogar mein Mann als mein Manager nicht zu 1000 Prozent verstehen kann, wie ein Künstler in dem Moment fühlt. Da war es super, dass sie da war. Mit wem hätte ich auch sonst darüber sprechen können.“ Übrigens ist es nicht nur die Liebe zur Musik, die die beiden Frauen verbindet. „Vanessa ist genauso tierlieb wie ich. Das verbindet natürlich ungemein und hat von Beginn an das Eis gebrochen“, so Andrea Berg, die am 29. und 30. Juli ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum in Aspach feiert.

Auch diese News dürft Ihr nicht verpassen:

Jetzt wollen Vanessa Mai und Andrea Berg gemeinsam stärker sein

Vanessa Mai: Hier verrät sie, was sie an ihrem Körper nicht mag…

Vanessa Mai: Das sagt sie zum Wolkenfrei-Comeback

Andrea Berg: Das Geheimnis ihres Glücks

Die Eltern der Schlagerstars

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News