Große Überraschung„Immer wieder sonntags“: Bernhard Brink holte beste Quote seit 2016

„Immer wieder sonntags“: Bernhard Brink holte beste Quote seit 2016 © BMC-Image / Dominik Beckmann
Eduard Ebel
Redakteur

Die vergangene Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ wird in die Geschichte eingehen! Zum ersten Mal fiel Stefan Mross für eine ganze Sendung aus. Netterweise übernahmen Bernhard Brink und Uta Bresan kurzfristig die Moderation und bescherten der ARD damit überraschenderweise eine Rekordquote. 

Viele Fans guckten nicht schlecht, als sie am Sonntag Bernhard Brink statt Stefan Mross auf der Bühne von „Immer wieder sonntags“ sahen. „Jeder hat gemerkt – ich bin nicht Stefan Mross“, begrüßte der 70-Jährige das Publikum. Mross hatte sich einen Magen-Darm-Infekt eingefangen und musste seine Teilnahme an der Show deshalb kurzfristig absagen.

Bernhard Brink moderiert „Immer wieder sonntags“: Fans sind begeistert

Bei den Zuschauern kamen Bernhard Brink und seine Co-Moderatorin Uta Bresan sehr gut an. Zahlreiche Fans haben auf der Facebook-Seite von Schlager.de den Einsatz der beiden gefeiert. „Uta Bresan und Bernhard Brink haben das super gemacht“ oder „Habe den Mross und seine Frau nicht vermisst“, kommentierten die TV-Zuschauer.

Bernhard Brink mit Quoten-Bestwert

Bernhard Brink feiert derzeit sein 50-jähriges Bühnenjubiläum.

© Brigitte Dummer / Schlager.de

Überraschenderweise entpuppte sich der Notfall-Plan auch als Quotenbringer. Mehr als 1,6 Millionen Menschen schauten die letzte Folge von „Immer wieder sonntags“ – ein Marktanteil von sage und schreibe 19 Prozent. Wie „tz.de“ berichtet, soll es sich dabei sogar um die beste Quote seit sechs Jahren gehandelt haben. Wer weiß – vielleicht springt der Schlager-Titan ja in der kommenden Woche wieder für Stefan Mross ein? Es hat ja bislang gut geklappt!

Mehr zu Stefan Mross, Bernhard Brink und „Immer wieder sonntags“:

„Immer wieder sonntags“ ohne Anna-Carina Woitschack: DAS ist der Grund

Bernhard Brink: Putin-Ausraster wird rausgeschnitten – das ist der Grund

Stefan Mross verspottet „Immer wieder sonntags“-Gast

„Immer wieder sonntags“: Mikrofon-Panne bei den Calimeros

Immer wieder sonntags - Die erste Episode mit Stefan Mross

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan