Nach TrennungVicky Leandros: Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Ehemann?

Gastartikel
Vicky Leandros: Liebes-Comeback mit ihrem Ex-Ehemann? © Kevin Drewes / Schlager.de
DAS NEUE BLATT

Diese Seelenverbindung ist tief und scheint wirklich durch nichts zu erschüttern zu sein …

Auch nach dem Ende ihrer Ehe blieben sich Vicky Leandros (69) und Enno von Ruffin (68) innig verbunden. Nun könnte aus ihrer Freundschaft wieder mehr werden. Denn der Gutsbesitzer und seine langjährige Lebensgefährtin, die schwedische Springreiterin Estelle Rytterborg (42), gehen neuerdings getrennte Wege.

Das Ende von Ennos Liebe wird Vicky Leandros wohl ziemlich hautnah miterlebt haben. Und vielleicht hat sie in Gesprächen mit ihm gespürt, dass dieser Zauber zwischen ihnen immer noch da ist. Schließlich hat sie bis heute ein Zuhause auf Gut Basthorst behalten, wo neben ihrem Ex-Mann auch die gemeinsame Tochter Milana (37) wohnt. Sie und die zweite Tochter Sandra (35) bilden ein weiteres unzertrennbares Band zwischen Enno von Ruffin und der Schlagersängerin.

Einst haderte Vicky schwer mit der Trennung und sagte: „Rückblickend hätte ich mehr um meine Ehe kämpfen sollen.“ Jetzt reicht ihr das Schicksal vielleicht die Hand dafür! Ein Liebes-Comeback mit ihrem Ehemann – für Vicky Leandros wäre das ein Geschenk!

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Kerstin Ott, Andrea Berg, Vicky Leandros & Co: Diese Schlagerfrauen sind große Vorbilder

Vicky Leandros: Sie nimmt ukrainische Flüchtlingsfamilien bei sich auf

Das Leben der Vicky Leandros

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan