Krass!Marius Müller-Westernhagen: Für mich ist Helene ein Albtraum

Gastartikel
Marius Müller-Westernhagen: Für mich ist Helene ein Albtraum © BMC-Image / Dominik Beckmann
NEUE POST

Seinen großen Hit „Sexy“ singt Helene Fischer gerne mal auf der Bühne. Auf die Idee, „Atemlos“ bei einem seiner Konzerte zum Besten zu geben, würde Marius Müller-Westernhagen (73) hingegen nie kommen. Denn Helene ist für ihn ein Albtraum!

Als Westernhagen gefragt wird, ob er nicht gerne mal die Schlagersängerin wäre, antwortet er prompt: „No! Auf keinen Fall.“ Weshalb? Vor allem ihre harmoniebedürftige Art scheint ihm nicht zu gefallen: „Wenn Menschen nicht manchmal auch polarisieren, finde ich das verdächtig“, erzählt er. „Wenn dich alle toll und nett finden, bist du Helene Fischer.“

Marius Müller-Westernhagen will als Künstler lieber anecken. Etwa mit Sätzen wie: „Wirklich jeder Idiot kann Platten verkaufen.“ Zum Glück lässt sich Helene auch von so etwas ihr Lachen nicht nehmen.

Auch diese Stars wetterten gegen Helene Fischer

Helene Fischer: Fiese Lästerattacke von Oliver Pocher

Helene Fischer: Im TV beleidigt!

6 Dinge, die Ihr noch nicht über Helene Fischer wusstet

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News