Schlagerolymp 2022 - 20 Künstler auf 1 Bühne
Am 20. August 2022 in Berlin
JETZT KAUFEN

Mit NDW-Star!Ralph Siegel setzt mit neuem Musical erneut ein Zeichen für den Frieden

Ralph Siegel setzt mit neuem Musical erneut ein Zeichen für den Frieden © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Die lebende Musiklegende Ralph Siegel macht es noch einmal. Nachdem sich der Komponist mit dem Musical-Epos „Zeppelin“ den großen Traum von einem eigenen Musical erfüllte, kündigte er in dieser Woche ein neues Musical an: „‚N bisschen Frieden“. Was hat es damit auf sich?

Ralph Siegel verrät Details über neues Musical

Die Katze ist aus dem Sack: Am 20. Oktober 2022 feiert „‚N bisschen Frieden“ seine Weltpremiere im Duisburger Theater am Marientor. Bei der Pressekonferenz verriet man erste Details. Dabei stellte Ralph Siegel klar, dass es weder ein Nicole Musical, noch ein ESC-Musical wird. Die Geschichte wird sich um ein junges Paar drehen, das 1979 zu Zeiten des Kalten Krieges, zusammen zu finden versucht. Dabei wird sich das Stück über mehrere Jahrzehnte erstrecken. Kann es ein Happy End für die Ost-West-Liebe geben?

„‚N bisschen Frieden“ mit NDW-Star

Sicher ist, dass Ralph Siegel erneut hochkarätige Stars verpflichten konnte. So macht er erneut gemeinsame Sache mit Tim Wilhelm von der Münchener Freiheit und Mave O‘ Rick. In eine völlig neue Rolle schlüpft dabei NDW-Star Markus Mörl, der genau wie seine Yvonne König in „‚N bisschen Frieden“ mitwirken wird. Und auch Schauspieler Heinz Hönig ist mit seiner Frau Annika dabei.

Ralph Siegel setzt sich für den Frieden ein

Bereits in „Zeppelin“ prangerte der legendäre Komponist den Unsinn des Krieges an. 2022 brachte Ralph Siegel dabei einen neuen Friedenssong, der es nicht in das fertige Stück schaffte, raus – anlässlich des schrecklichen Ukraine-Krieges. Gemeinsam mit Tim Wilhelm (Münchener Freiheit) und Sebastian Hämer, die den Titel einsangen, setzten sie spontan ein Zeichen für den Frieden. Nun macht es Ralph Siegel erneut – wir sind gespannt, wie sein neuester Streich ankommen wird. „Zeppelin“ war ein großer Erfolg – zwei starke Spielzeiten liegen hinter Ralph Siegel und seinem Ensemble im Festspielhaus Füssen. Tickets für „‚N bisschen Frieden“ sind ab sofort erhältlich.

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen

Markus: Mit diesem Weltstar hat er etwas zu feiern

Ralph Siegel: „Plötzlich stand ich allein da“

Markus: „Falco ist gestorben wie James Dean“

Nicole nach Krebserkrankung mit Appell an Putin

Schlagerstars und ihre Filmrollen

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan