Harte KritikSchlagerstar über Helene Fischer: „Sie geht mir auf die Nerven“

Schlagerstar über Helene Fischer: „Sie geht mir auf die Nerven“ © Schlager.de & Dany Espa
Thorge Schramm
Redakteur/Booking

Ob man sie mag oder nicht, eines ist unumstritten: Helene Fischer zählt zu den international erfolgreichsten und bestverdienenden Sängerinnen. Allerdings gibt es auch einige Neider. Vor allem ein Schlagersänger lässt kein gutes Haar an der „Atemlos durch die Nacht“-Interpretin. 

Helene Fischer begeisterte vor wenigen Tagen die Zuschauer in Florian Silbereisens Show „Schlagercomeback.2022“ mit einem knapp 30-minütigen Auftritt. Die Schlagerqueen sorgte mit einer spektakulären Choreografie beim Publikum in der Leipziger Glashalle für Aufsehen. Auch ihr Live-Gesang überzeugte.

Christian Anders: „Sie kann nicht singen“

Ein Schlager-Kollege ist offenbar kein großer Fan von Helene Fischers musikalischen Qualitäten – und zwar Christian Anders. Der Sänger war in den Siebzigern ein gefeierter Schlagerstar – doch das ist lange her. Trotzdem nimmt er es sich heraus, über Helene Fischer zu urteilen. „Sie kann nicht singen. Ihr Gesangslehrer hat ihre Stimme zu schmalzig gemacht, zu sehr ins Musicalartige. Wenn sie zu mir käme, würde ich ihr zeigen, wie man singt“, so der Österreicher zu „Freizeit Blitz“. Seine eindeutige Meinung: „Sie ist okay, aber sie geht mir auf die Nerven.“ Mutige Worte, wenn man bedenkt, dass die Schlagerqueen all das erreicht hat, wovon er und viele seiner Kollegen in ihrer Karriere wohl nur zu träumen wagen.

Christian Anders: Helene Fischer kann ihn gerne anrufen

Christian Anders hatte in den Siebzigern große Erfolge.

© Dany Espa

Der Sänger, dessen letzter großer Hit mehr als vier Jahrzehnte zurückliegt, bietet obendrein an: „Helene, wenn du mich jetzt hörst: Wenn du Probleme hast wegen deiner Tournee, deiner Konzerte, wenn du Geld brauchst, melde dich bei mir. Ich meine es ernst, ich kann dir helfen.“ Schon 2020 ließ er an der Künstlerin kein gutes Haar, kritisierte ihre „Möchtegern-Las-Vegas“-Auftritte. Ziemlich anmaßend – nach zahlreichen gescheiterten Comeback-Versuchen aber auch eine Möglichkeit, um endlich wieder in die Schlagzeilen zu gelangen!

Auch Marius Müller-Westernhagen übt Kritik

Auch Marius Müller-Westernhagen ist offenbar kein großer Fan von Helene Fischer. Der Musiker, der mit Hits wie „Sexy“ und „Freiheit“ zum Superstar geworden ist, kritisiert die Schlagersängerin für eine bestimmte Eigenschaft. „Wenn Menschen nicht manchmal auch polarisieren, finde ich das verdächtig“, wird er im Magazin „Neue Post“ zitiert.

Mehr zu Helene Fischer:

Helene Fischer zeigt geheime Backstage-Aufnahmen

Helene Fischer: SO teuer ist ihr Outfit aus der Silbereisen-Show

Helene Fischer: Veranstalter Klaus Leutgeb verrät Details zum Mega-Konzert

Helene Fischer: Freundin verrät, wie sie so als Mutter ist

Die echten Namen der Schlagerstars

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan