Zweiter Frühling?!Peggy March: „Mein Herz ist wieder offen für die Liebe“

Gastartikel
Peggy March: „Mein Herz ist wieder offen für die Liebe“ © Anne Huneck
DAS NEUE BLATT

Mit 17 hat man noch Träume. Mit 74 aber auch! Und deshalb krempelt die Schlagersängerin Peggy March gerade ihr Leben um – denn für ein neues Glück ist es nie zu spät!

Der Tod ihres geliebten Mannes Arnie im Jahr 2013 zog der Sängerin vollkommen den Boden unter den Füßen weg. Er starb mit 86 Jahren an Krebs. Inzwischen aber hat Peggy sich gefangen und ist in Sachen Beziehung sogar wieder in Aufbruchstimmung!

„Wenn der Richtige käme, könnte ich mir das schon vorstellen“, sagt sie. „Warum nicht? Ich würde mich gerne wieder verlieben. Das wäre schön. Mein Herz ist offen für eine neue Liebe.“

Auch die Bühne liebt sie

Auch beruflich will die Sängerin durchstarten. „Auf der Bühne zu stehen ist meine Berufung, meine Leidenschaft“, sagt die US-Amerikanerin. „Wenn ich nicht singen kann, bin ich traurig.“ Und damit sie öfter bei ihrem deutschen Publikum sein kann, hat sie sich neben ihrem Hauptwohnsitz im sonnigen Florida im hessischen Marburg eine Wohnung zugelegt.

Ansonsten freut sie sich über die einfachen Dinge des Lebens, „wenn die Sonne scheint, wenn ich ein Eis Essen kann“. Und sie freut sich auf 2023 – denn da feiert die Sängerin ihr 60. Bühnenjubiläum! Und das dann vielleicht sogar mit einem attraktiven Mann aus Hessen an ihrer Seite! Wer weiß!?

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Peggy March & Mary Roos: Unsere Freundschaft hat jeden Sturm überlebt

Peggy March: Damit hätte niemand gerechnet!

Peggy March: Diese Freundschaft war verboten

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan