Irgendwie witzig...Prinzessin Madeleine & Ehemann Chris: Sie sprechen Deutsch, damit sie keiner versteht

Prinzessin Madeleine & Ehemann Chris: Sie sprechen Deutsch, damit sie keiner versteht © Sara Friberg, Königlicher Hof von Schweden
Schlager.de

Prinzessin Madeleine weiß ihre deutschen Wurzeln geschickt zu nutzen! Ihre Mehrsprachigkeit zahlt sich nämlich in ganz bestimmten Situationen aus, wie die schwedische Prinzessin verriet…

Einfach reden und keiner versteht’s – herrlich!

Wie praktisch! Madeleine, Herzogin von Hälsingland und Gästrikland in Ostschweden, ist eine Person des öffentlichen Lebens. Dessen ist sich die dreifache Mutter natürlich bewusst, aber es kann hier und da auch sehr einengend und anstrengend sein. Zusammen mit ihrem Ehemann, dem Investment-Banker Chris O‘ Neill, greift Madeleine manchmal zu Trick 17, wie sie „Svenska Dagbladet“ gegenüber offenbarte. Wenn die beiden keine Lust haben, dass der Inhalt ihrer Gespräche die große Runde macht, unterhält sich das in Florida lebende Ehepaar ganz einfach auf Deutsch! Wieso diese Geheimniskrämerei? Bestes Beispiel: Die ungewollte Info über Madeleines dritte Schwangerschaft. Da hatte damals wohl jemand gelauscht und die Babynews ungefragt verbreitet. Ein Schlag ins Gesicht für die 40-Jährige! Dies sollte Madeleine eine Lehre gewesen sein, ab sofort wechselt sie, wenn es der Anlass verlangt, mühelos ins Deutsche, das erstaunlicherweise auch Gatte Chris spricht! Wie kommt’s?

Madeleine und Chris: Beide des Deutschen mächtig

Die schöne Schwedin und ihr Mann könnten sich gar nicht in ihrer „Geheimsprache“ unterhalten, wenn sie nicht beide in ihrer Vergangenheit mit der deutschen Sprache auf irgendeine Weise zu tun gehabt hätten. Bei Madeleine ist der Fall klar: Als Tochter von Königin Silvia, geboren in Heidelberg, wurde ihr Deutsch quasi mit in die Wiege gelegt. Und auch bei Chris hat die Mutter die Finger im Spiel gehabt. Eva Maria O‘ Neill, gebürtige Österreicherin, legte auf die Deutschkenntnisse ihres Sohnes Wert – das hat sich jetzt voll und ganz ausbezahlt. Doch Vorsicht – was in den USA oder Großbritannien noch einigermaßen zuverlässig funktioniert, könnte im derzeitigen Familien-Sommerurlaub in Schweden daneben gehen. Dort versteht man vielleicht doch noch eher, was sich die schwedische Prinzessin und der erfolgreiche Geschäftsmann untereinander auf Deutsch alles zuflüstern! So gesehen kann Madeleine Chris´ vorzeitige Abreise aus Schweden (Geschäftstermine!) besser verkraften…

+++ Diese und weitere spannende Geschichten über die Royals findet Ihr in der aktuellen Ausgabe der AdelPost! Jetzt am Kiosk oder als e-paper! +++

Lest auch diese spannenden News über die Royals:

Madeleine von Schweden: Fiese Kritik von ihrer Schwiegermutter

Victoria & Daniel: Szenen einer Ehe! Ist ihre Liebe noch zu retten?

Queen Elizabeth: Die kleine Lilibet erweicht ihr Herz

Herzogin Kate: Sie trauert um einen lieben Menschen

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News