Liebeserklärung auf neuem AlbumKatharina Herz feiert 15. Hochzeitstag: „Ich dachte, das gibt es nur im Märchen“

Exklusiv
Katharina Herz feiert 15. Hochzeitstag: „Ich dachte, das gibt es nur im Märchen“ © Andreas Heckel
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Katharina Herz ist ein echtes Multitalent. Schon früh übte sie sich im Chor- und Operngesang, leitete gar einen Gospelchor. Inzwischen ist sie seit 25 Jahren musikalisch aktiv und überzeugt sowohl als Schlagersängerin als auch Moderatorin auf den unterschiedlichsten Events. Mit ihrem mittlerweile elften Album „Schritt für Schritt“ öffnet sich die 43-Jährige – und macht ihrem Ehemann eine Liebeserklärung.

Katharina Herz: Liebeserklärung in neuem Song

Wenige Tage nach dem Release ihres neuen Albums „Schritt für Schritt“ feiert Katharina Herz morgen ihren 15. Hochzeitstag, wie sie uns verriet. Mit dem Song „Ich glaub an dich“ macht sie ihrem Schatz dabei eine Liebeserklärung. „Wir sind glücklich, es gibt bei uns beiden privat keine großen Skandale. Und wir haben zwei wunderbare Töchter – die sind jetzt acht und dreizehn Jahre alt“. Den Hochzeitstag werden sie „gemeinsam verbringen“ und „sicherlich schön Essen gehen“, verriet Katharina.

Es war Liebe auf den ersten Blick

Ihren Traummann lernte sie bereits 2004 kennen – auf einer Party bei einer Freundin. Für beide war es Liebe auf den ersten Blick, verriet die Künstlerin uns. „Für mich war das etwas, was ich zuvor nicht kannte – dass man einen Menschen trifft und im tiefsten Inneren weiß: ‚Ja, genau das ist es!'“ Keine Frage, Katharina Herz ist angekommen. „Ich habe das große Glück, dass ich in meinem Mann den Fels in der Brandung gefunden habe, der mich in allen Belangen unterstützt“, schwärmt die Sängerin von ihrem Mann, der sie mittlerweile auch als Tontechniker auf Events begleitet. Zwar habe dieser „einen normalen, festen Job“, mache aber auch „nebenbei eine Ton- und Lichttechnikfirma“ – das passt ja!

Katharina Herz blickt zurück

© Artists & Acts

Neben der Liebeserklärung an ihren Ehemann ist Katharina auf ihrem neuen Album noch ein Song sehr wichtig: „Schritt für Schritt“ – „die Hymne meines Lebens“, findet die Sängerin. Ihre Karriere begann rasant, doch dann musste auch sie lernen, dass diese eine Achterbahn sein kann. Schnell habe sie gelernt, dass „harte Arbeit dazu zählt“. Doch diese machte sich bezahlt. Wir wünschen sowohl beruflich als auch privat weiterhin alles Gute!

Mehr über die Traumpaare des Schlagers:

Andrea Berg teilt seltenes Hochzeitsbild mit ihren Fans

Giovanni Zarrella & seine Jana Ina: Jörg Pilawa brachte sie zusammen

Olaf der Flipper zeigt sich verliebt wie nie

Helene Fischer & Thomas Seitel: DARUM sind sie ein Traumpaar

Alle Videos Deines Stars - Natürlich bei uns!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News