Jetzt kracht es richtigPietro Lombardi vs. Sarah Engels: Riesen-Zoff um ihren Sohn!

Gastartikel
Pietro Lombardi vs. Sarah Engels: Riesen-Zoff um ihren Sohn! © Universal Music / Doering Agency / Collage Schlager.de
Laura Busch | InTouch

Oha, jetzt wird’s haarig … Seit die große Liebe zwischen Sarah (29) und Pietro (30) im Jahr 2016 scheiterte, versucht das einstige Paar alles, um bloß keine schlechten Vibes nach außen dringen zu lassen: „Wir mögen uns noch immer“, heißt es stets einstimmig. Man postet Geburtstagsgrüße, Sarah wünschte ihrem Ex, dass er „zu sich finden“ möge, als Pietro mal schlecht drauf war – und der Sänger gratulierte seinerseits brav zu Sarahs Hochzeit mit Ex-Fußballer Julian und der Geburt ihrer Tochter Solea (9 Monate). Schöne neue Patchwork-Welt! Oder etwa doch nicht?

Es gibt offensichtlich große Probleme

Wie sehr es in Wirklichkeit hinter den Kulissen brodelt, wurde erst vor wenigen Tagen klar, denn da krachte es gewaltig! Im Rahmen einer Baby-Party hatten Pietro und seine schwangere Freundin Laura Maria Rypa (26), die bereits eine Paartherapie gemacht haben, das Geschlecht ihres Kindes verkündet – es wird ein Junge. Auch Pietros Sohn Alessio aus seiner Ehe mit Sarah war natürlich dabei – und zwar zur Feier des Tages mit einem nagelneuen Look, wie auf Pietros Instagram-Fotos sofort ins Auge fällt: Der Siebenjährige trägt nun einen platinblonden Irokesen-Haarschnitt … Doch die freche Frise war offenbar so gar nicht nach Mama Sarahs Geschmack! „Herzlichen Glückwunsch“, kommentierte die Sängerin zunächst auf Insta, kam dann aber gleich zur Sache: „Aber was um Himmels Willen ist mit den Haaren von meinem Sohn passiert?“ Ups, diese krasse Veränderung war mit Mama wohl nicht abgesprochen …

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ✨ (@lauramaria.rpa)

Auch bei diesen Stars gab es schon Zoff:

„Dann ist das Wochenende gelaufen“

Giovanni Zarrella & Jana Ina: Bei diesem Thema hängt der Haussegen schief

Pietro Lombardi & Sarah Engels: Öffentlicher Schlagabtausch

Was folgte, war ein hässlicher Schlagabtausch zwischen dem einstigen Traumpaar – ganz öffentlich! Pietro giftete in Richtung seiner Ex-Frau: „Manchmal reicht ein Glückwunsch aus. Das andere kannst du mir auch privat sagen.“ Doch das wollte Sarah so nicht stehen lassen, sie schoss hinterher: „Das herzlichen Glückwunsch hatte ich dir schon privat geschrieben, aber du wolltest doch unbedingt, dass ich das Foto kommentiere.“ Autsch! Anscheinend hatte Pietro seine Ex zuvor um öffentliche Glückwünsche gebeten! Wie peinlich … Nach einer Erklärung, dass Sarah die gefärbten Haare in Alessios Alter „nicht richtig findet“, kassierte Pietro Lombardi gleich noch die nächste Watschen: „Du weißt, ich wünsche euch nur das Beste und bin sogar froh, dass du jemanden gefunden hast, der dich so liebt, wie du bist, aber bitte hör auf, jetzt hier zu hetzen, denn das hat dann wirklich nichts unter dem Foto zu suchen.“

„Ich war schockiert!“

Harmonie unter Ex-Partnern sieht anders aus … Das dürfte spätestens jetzt auch sämtlichen Fans und Followern klar geworden sein! Kein Wunder, dass der Zoff mittlerweile aus den Kommentaren gelöscht wurde. Doch nur Tage später legte Sarah noch mal nach! Im Rahmen einer Veranstaltung wurde Sarah auf den Streit angesprochen – und reagierte genervt: „Ich war ehrlich gesagt schockiert! Ich will zu dem Thema gar nichts mehr sagen. Ich werde schon seit Jahren immer wieder zu Pietro gefragt (…)“ Doch dann sagte sie doch noch was, nämlich zum Thema Nachwuchs: „Ich bin froh, dass ich beides habe, Junge und Mädchen.“ Ein weiterer Seitenhieb gegen Pietro, der nun noch einen Sohn bekommt? Im Netz herrscht seit dem hässlichen Zoff übrigens eisiges Schweigen zwischen Sarah und Pietro. Nur eine meldete sich dann doch noch zu Wort: Pietros Freundin Laura, die offenbar eine ziemliche Wut im Bauch hat! Die schwangere Influencerin postete in ihrer Insta-Story Klartext „an jeden Einzelnen da draußen“, doch vermutlich sollte sich vor allem Sarah angesprochen fühlen: „Unser Verkündungsbild ist nicht dafür da, um negative Stimmung zu erzeugen.“ Tja, diese Ansage kam wohl leider zu spät …

Auch bei diesen Stars gab es schon Zoff:

Ungewöhnliches Geständnis!

Kerstin Ott: „Wenn meine Frau streiten will, schlafe ich ein“

Pietro Lombardi: Bald ein Ballermann-Star?

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,InTouch‘. Jetzt am Kiosk!
© InTouch, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News