Neue Gerüchte & ein fehlender EheringStefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Trennung?

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Trennung? © Screenshot/MDR
Brigitta Langhoff
stellv. Redaktionsleitung

Alles nur gespielt? Wer den Auftritt von Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack am vergangenen Samstagabend bei „Das große Schlagerjubiläum“ gesehen hat, könnte genau diesen Eindruck bekommen. Denn von Liebe, geschweige denn einer rosaroten Brille war bei dem Liebespaar nichts mehr zu spüren oder gar zu sehen. Kein Wunder, denn wie „BILD“ erfahren haben will, soll das Paar längst getrennt sein – und Anna-Carina sogar schon einen neuen Partner haben!

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Alles nur Show?

„Uns geht es sehr, sehr gut“, beteuerte Stefan Mross auf Nachfrage von Florian Silbereisen. Und auch Anna-Carina Woitschack versuchte mit einem gezwungenen Lächeln gute Miene zum bösen Spiel zu machen. Doch ihr Plan ging nicht auf. Bei ihrem gemeinsamen Duett auf der Bühne beim großen „Schlagerjubiläum“ war deutlich zu sehen, dass zwischen dem 46-Jährigen und seiner 17 Jahre jüngeren Frau der (Liebes-)Ofen aus ist!

© Screenshot ARD

Zaghafte Berührungen: wirklich verliebt wirken Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack nicht mehr beim „Schlagerjubiläum“ © Screenshot ARD

Anna-Carina Woitschack soll einen Neuen haben

Als wäre das nicht schon Aussage genug, soll das einstige Schlager-Traumpaar nicht wie gewohnt in ihrem Wohnmobil übernachtet haben, sondern im „Westin“-Hotel – und zwar auf ausdrücklichen Wunsch in getrennten Zimmern, wie „BILD“ erfahren haben will. Doch es kommt noch dicker: Stefan Mross soll in seinem Freundeskreis erzählen, dass Anna-Carina längst einen anderen habe und schon bald aus dem gemeinsamen Haus ausziehen werde. Seinen Liebeskummer ertränke der scheinbar gehörnte Mross (mal wieder) in Alkohol.

Lesen Sie auch:

Nervöser Auftritt bei Silbereisen

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Ehe-Krise vor laufender Kamera?

Anna-Carina Woitschack hat ihren Ehe-Ring abgelegt

Doch damit nicht genug! Aufmerksamen Zuschauern fiel vor allem ein Detail an Anna-Carinas rechtem Ringfinger auf, das die Trennungsgerüchte quasi von selbst bestätigt: während Stefan Mross seinen Ehering am rechten Ringfinger trug, war bei seiner (Noch-)Ehefrau nichts mehr davon zu sehen, obwohl sie am Zeige- und Mittelfinger Schmuck trug. Gibt es in deutlicheres Zeichen für ein Liebes-Aus? Wohl kaum.

© Screenshot ARD

Anna-Carina Woitschacks rechter Ringfinger ist frei, Stefan Mross hingegen trägt seinen Ehering © Screenshot ARD

Ihre Liebe begann im TV – und endet im TV?

Was Stefan Mross zu all dem sagt? Noch nichts! Die Betonung liegt allerdings auf „noch“, denn „BILD“ sagte er auf Nachfrage: „Dazu sage ich erst mal nichts.“ Ein Dementi klingt definitiv anders! Auch Florian Silbereisen ging in seiner Anmoderation auf die vorangegangenen Krisen-Gerüchte von Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack ein: „Wir wurden immer wieder gefragt: Wird er nach den Schlagzeilen der letzten Wochen wirklich zum Schlagerjubiläum kommen?“ Er kam. Doch was die Zuschauer zu sehen bekamen, war eine langsam aber sicher bröckelnde Fassade einer einst großen Liebe, die im TV begann – und nun scheinbar schon Geschichte ist. Nach sechs Jahren Beziehung und zwei Jahren Ehe. Sollte dem tatsächlich so sein, konnte ein Millionen-Publikum Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack nicht nur beim Verlieben, Verloben und Verheiraten zuschauen, sondern auch beim Liebes-Aus …

Ihre Liebe: Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News