Große EhreRoland Kaiser: Große Auszeichnung… nicht für ihn!

Roland Kaiser: Große Auszeichnung… nicht für ihn! © BMC-Images/Dominik Beckmann
Jörg Schulz
Redakteur

Der Kaiser singt und ehrt: Beim Solidarfonds-Award 2022 geht nichts ohne Roland Kaiser. Er wird eine Laudatio auf Konzertveranstalter Dieter Semmelmann halten. Und nach der Gala kommt die große Kaiser-Show!

Gast müsste man da sein: Am 19. November lädt die Solidarfonds-Stiftung NRW (Motto: „Wir helfen Menschen“) zur Jubiläums-Gala in die Europahalle Castrop-Rauxel. Über 600 Gäste aus Kultur, Wirtschaft, Politik, Sport und Medien werden erwartet. Und im Anschluss an der Verleihung werden Roland Kaiser und Band ein exklusives Konzert bieten.

Lesen Sie auch:

Nach Gewinn der „Goldenen Henne“

Roland Kaiser: Liebeserklärung an Ehefrau Silvia

Dieter Semmelmann brachte Helene Fischer Millionen

Der Mann, auf den Roland Kaiser zuvor eine Laudatio halten wird, ist ein ganz Großer der Unterhaltungsbranche. Mit seiner Agentur Semmel Concerts bringt er seit knapp 32 Jahren die Stars auf die Konzertbühnen, darunter auch die Tour Helene Fischer Live 2017/18. Dies waren über 70 Shows sowie die anschließende Stadion-Tournee 2018 mit zusammen über 1,3 Mio. Zuschauern. Die Solidarfonds-Stiftung NRW fördert somit bereits seit 33 Jahren eine Vielzahl von bedeutenden schul– und bildungsbezogenen Projekten, um junge Menschen, benachteiligte Kinder, Schulen, Vereine, Organisationen und Einrichtungen zu unterstützen.

Helene Fischer: So beliebt ist sie bei ihren Kollegen!

Schlager

Lesen Sie auch:

Große Ehre

„Solidarfonds-Awards 2022“: Jürgen Drews wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News