Vertrauter sprichtAnna-Carina Woitschack Auszeit: Das steckt wirklich dahinter

Anna-Carina Woitschack Auszeit: Das steckt wirklich dahinter © BMC-Image/Dominik Beckmann
Jörg Schulz
Redakteur

Seit Wochen spekuliert Schlager-Deutschland, warum Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack und ihr Ehemann Stefan Mross nicht mit den Trennungsgerüchten aufräumen. Jetzt will SIE sich eine Aus-Zeit nehmen, schreibt dazu via Instagram: „Manchmal ist ein Rückzug nötig, um Herz und Seele zu schützen“. Die große ICH-Show der Anna-Carina Woitschack geht weiter. Ein Bekannter aus ihrem Umfeld verrät Schlager.de, was dahinter steckt.

Im Juni 2016 war Anna-Carina Woitschack zu Gast bei „Immer wieder sonntags“, der Show von Stefan Mross. Vier Monate später trafen sie sich auf einer Party wieder. Wir fingen an zu reden – und haben bis heute nicht aufgehört“, schwärmte Stefan Mross später in einem Interview. Seitdem gelten Woitschack und Mross – nach dem Liebes-Aus von Florian Silbereisen und Helene Fischer – als DAS Schlager-Traumpaar. Was folgte, war die öffentlich inszenierte Verlobung in einer TV-Show, ebenso die Hochzeit.

© BMC Images/Dominik Beckmann

Da war die Welt scheinbar noch heil: Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross 2019 in der TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“. © BMC Images/Dominik Beckmann

Nun seit Wochen die Trennungsgerüchte. Er dementiert die Trennung bis heute nicht. Wies aber Spekulationen zurück, dass sie einen anderen Mann haben soll. Und Anna-Carina? Nichts. Kein Wort. Stattdessen: the show must go on – die Show muss weiter gehen. So touren Stefan und Anna-Carina mit einem gemeinsamen Bühnenprogramm weiter durch die Lande. Singen sogar ein Liebeslied-Duett. Erst jetzt meldet sich Anna-Carina Woitschack zu Wort. Bezeichnend, die Hashtags dazu: #auszeit und #metime. Metime – Zeit für MICH

Anna-Carina Woitschack: Berichterstattungen verletzten sie

Und so schreibt Anna-Carina Woitschack in ihrer ICH-Show bezeichnend: „Liebe Freunde, die letzten Wochen haben sehr viel Kraft und Energie gekostet. ICH teile so gerne meinen Alltag und unbeschwerte Momente mit Euch, aber habe gemerkt, dass ICH aktuell ein paar Tage für MICH benötige, um alles irgendwie zu verarbeiten. Denn hinter jeder ‚Schlagzeile‘ stehen Menschen und eine Seele. Einige Berichterstattungen der letzten Zeit haben MICH sehr verletzt. MIR ist ganz wichtig zu betonen, dass ICH zu keinem Zeitpunkt meiner Beziehung und Ehe einen anderen Mann hatte oder aktuell habe. ICH freue mich sehr am 07.11. beim Branchentreff in Düsseldorf dabei zu sein und hoffe, dass der Fokus dann wieder auf der Musik liegt.“ Gezeichnet mit: Eure Anna #auszeit #metime.

Lesen Sie auch:

Eiskalt

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Lombardi-Bruder hatte vor ihr gewarnt

Vertrauter: „Irgendwann muss all das kollabieren“

Was steckt nur hinter dieser Ich-Show? Ein Bekannter aus dem Umfeld von Anna-Carina Woitscheck mit einem Erklärungsversuch zu Schlager.de: „Anna-Carina ist fast aus dem Nichts an der Seite eines großen Stars der Branche ins Scheinwerferlicht gestoßen worden. Von Anfang an – vor allem unvorbereitet und ohne Pause – ist sie Projektionsfläche für heile Welt-Wunschvorstellungen. Es wurde ja alles öffentlich zelebriert. Die Verlobung, die Hochzeit. Da bleibt das Ich irgendwann auf der Strecke.“ Irgendwann müsse all das kollabieren. „Und dann steht ein Mensch in dieser Situation da, fühlt, sich selbst verloren zu haben“, sagt er weiter. „Dann ist es Zeit für Auszeit, Ich-Zeit. So traurig und für Außenstehende nicht nachvollziehbar das auch ist …“

Ihre Liebe: Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News