Gehörst Du auch dazu?Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen würden sich auch gerne mal irgendwo festkleben

Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen würden sich auch gerne mal irgendwo festkleben © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Die letzte Generation macht es uns allen vor – aus Protest kleben sie sich auf Straßen, an Bildern oder sogar auf Landebahnen fest. Dümmer geht’s nimmer, denken viele, und doch überlegen manche Zeitgenossen, dass sie das im Prinzip auch gerne tun würden, um gegen Willkür und Ungerechtigkeit zu protestieren. Finanzämter, Jobcenter oder der Bundestag in Berlin könnten bald zum Ziel einer klebrigen bürgerlichen Unmutsattacke werden. Folgende 4 Sternzeichen würden sich gerne mal irgendwo festkleben.

Widder (21.03. – 20.04.)

Der stürmische Widder würde am liebsten losrasen und sich an einen Zug der DB kleben. Dieses Sternzeichen regt es heftig auf, dass man in Fernzügen stundenlang mit den stinkenden, ungesunden FFP2-Masken ausharren muss. DER Zug ist schon längst abgefahren, doch haben das die Politiker in Deutschland noch nicht auf dem Schirm. Um ihnen etwas auf die Sprünge zu helfen, würde sich der wilde Widder daher mit Vergnügen aus Protest irgendwo festkleistern und den Herren beim geistigen Erwachen zusehen.

Video-Horoskop: Sternzeichen Widder

Schlager

Wassermann (21.01. – 19.02.)

Der sozial eingestellte Wassermann kann es sich gut vorstellen, vor einem Jobcenter Krawall zu schlagen und sich an die Tür der unsäglich schlecht arbeitenden Agentur zu kleben. Zwar soll das Bürgergeld gegenüber Hartz IV eine Verbesserung darstellen, doch dieses Sternzeichen hat Analysen von Kritikern gelesen, die besagen, dass unterm Strich den Beziehern wahrscheinlich sogar 10 Prozent weniger bleibt als zuvor. Den gerechten Wassermann macht das so wütend, dass er inzwischen jeden UHU- und Sekundenkleber hortet, den er finden kann.

Steinbock (22.12. – 20.01.)

Der kontrollierte Steinbock ist eigentlich niemand, der offen protestieren würde, doch was die Regierung seit einigen Monaten verzapft, wird selbst ihm zu viel. Dieses Sternzeichen klebt sich erbost an ein Stromtrafohäuschen, sollte die Drohung wirklich wahr gemacht werden und der Strom mitten im Winter ausfallen. Schließlich ist dem vernünftigen Steinbock klar, dass es nicht die Privathaushalte sind, die dermaßen Energie verbrauchen, dass das Stromnetz einen Blackout bekommt.

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Der analysierende Skorpion betrachtet die ganzen Klebeaktionen der letzten Generation mit einem schiefen Lächeln. Dieses Sternzeichen sieht hier eine prima Lösung für seine finanziellen Engpässe, denn der Klebprotest wird ja über Fonds finanziert. Nun lässt sich der kluge Skorpion einfach anheuern und bestreitet seinen Lebensunterhalt durch spektakuläres Festkleben an die Bank, die heimlich das Ganze sponsort. Warum hat er das denn nicht schon früher versucht.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News