Tochter Joelina hat's verratenJürgen Drews: Er schaute den „Schlagerabschied“ im Bett

Exklusiv
Schlager
Katrin Voigt
Redaktionsleitung

„Der große Schlagerabschied“ am Samstag war ein voller Erfolg. Über fünf Millionen Menschen wollte die letzte TV-Show der Schlagerlegende Jürgen Drews nicht verpassen. Die Aufzeichnung für die Sendung fand bereits im November in Leipzig statt. Florian Silbereisen hatte hierfür Schlagerstars wie Maite Kelly, Roland Kaiser, Beatrice Egli, Ben Zucker, Mickie Krause und viele mehr eingeladen. Außerdem waren Jürgens Frau Ramona und seine Tochter Joelina an seiner Seite, um dem „König von Mallorca“ die letzten TV-Stunden so schön wie nur möglich zu machen. Joelina hat Schlager.de nun exklusiv verraten, wie und wo Jürgen Drews seinen eigenen Abschied erlebt hat…

„Der Abend war so emotional, auch wenn die Aufzeichnung schon eine Weile her war“, schwärmt Joelina Drews im Interview mit Schlager.de. Auch wenn die Familie die Show getrennt voneinander sah (Joelina lebt in München, ihre Eltern in Nordrhein-Westfalen), waren alle natürlich im stetigen Kontakt: „Wir haben nach der Show auch gefacetimet und uns dann darüber ausgetauscht. Wir sind eh schon ständig miteinander verbunden, – via Handy, via FaceTime – und konnten das so dann trotzdem miteinander teilen.“

©BMC-Image/Dominik_Beckmann

Sie sind ein Herz und eine Seele: (v.r.) Ramona Drews, Jürgen Drews, Joelina Drews und ihr Freund Adrian ©BMC-Image/Dominik_Beckmann

Jürgen Drews: Mit Ramona im Bett

Wer jetzt denkt, Jürgen Drews hat seinen großen Abschied mit einer Party gefeiert und gemeinsam mit Freunden die Sendung angeschaut – weit gefehlt. Joelina erzählt, dass Jürgen so gar kein Partymensch ist: „Sie haben sich die Show zwar angesehen, aber nur zu zweit, ganz gemütlich im Bett. Am liebsten würden die beiden immer gern zu zweit allein sein.“ Dass das Paar nach so langer Zeit immer noch so glücklich miteinander ist, hat man auch Samstag in der Show sehen können. Immer wieder gab es verliebte Blicke und kleine Zärtlichkeiten. Übrigens: Der Auftritt von Joelina und ihrem Papa wurde als einziger Auftritt vorher nie geprobt: „Ich hatte einmal kurz bei der Treppe Probleme und dann hatte ich Angst, dass das nachher doof aussieht, aber am Ende bin ich ganz zufrieden damit und der Auftritt ist super gelungen.“, so Joelina happy.

Jürgen Drews: Deshalb lieben ihn die Fans

Schlager

Lesen Sie auch:

Sie gibt ihm eine 2. Chance

Jürgen Drews Tochter Joelina: Mit Skandal-Rapper zum Erfolg?

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News