Nach Krankheit und großen SorgenJudith & Mel: Comeback mit Wohnmobil

Gastartikel
Schlager
DAS NEUE BLATT

Frei und unabhängig sein, in der Natur spazieren gehen und mit den Fahrrädern die Gegend erkunden: Nach dem furchtbaren Brand zu Hause und Judiths Krankheit möchten die Sängerin (70) und Ehemann Mel Jersey (79) nun nach vorne schauen und ihr Leben im neuen Wohnmobil genießen!

Judith & Mel: Neuanfang

„Wir haben uns bereits ein Wohnmobil gekauft, und das wird gerade noch ein wenig umgebaut“, erzählt uns Judith am Telefon. Seit die 70-Jährige einen Stressinfarkt hatte und im Koma lag, achtet sie noch mehr auf ihre Gesundheit und ihr inneres Gleichgewicht. Mit einem Camper möchten sie und Ehemann Mel jetzt einen Neuanfang wagen.

Lesen Sie auch:

Schlagerduo im Schockzustand

Judith & Mel: Brand an Silvester

Vorfreude aufs große Abenteuer

Und das eigene Zuhause immer dabeihaben. Statt Frühstücksbüfett im Luxushotel genießen die beiden bald selbst gebrauten Kaffee auf Campingstühlen und den herrlichen Ausblick auf die grandiose Bergwelt. „Im März bekommen wir das Wohnmobil, dann starten wir richtig durch“, freut sich Mel, der sich große Sorgen um seine Frau gemacht hat. Quer durch Deutschland soll ihre Reise gehen. „Wir haben hier so viele schöne Flecken, die wollen wir alle entdecken“, schwärmt Judith. „Wir lassen uns jetzt überraschen, was das Leben für uns noch so vorgesehen hat.“

Marianne & Michael: Das bekannteste Schlager-Duo der Volksmusik

Schlager

 

Lesen Sie auch:

Starke Ansage

Judith & Mel: „Wir haben den Krieg überstanden und werden auch Corona überstehen“

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News