ZDF-“Fernsehgarten”: Andrea Kiewel lüftet Geheimnis von Olaf der Flipper

©

Die größten Skandale im "ZDF-Fernsehgarten"

Jennifer Felmet
Redakteurin

Andrea Kiewel und ihr ZDF-“Fernsehgarten”-Publikum sind um Fußball-EM-Fieber. Doch nicht für alle läuft es in der Live-Sendung rund, denn die Moderatorin lüftet ein besonderes Geheimnis von Olaf der Flipper.

TOOORRR! Davon kann Andrea Kiewel in der ZDF-"Fernsehgarten"-Sendung vom 16. Juni 2024 gar nicht genug bekommen. Passend zum Motto "Heimspiel Europa" dreht sich in Kiwis Sendung am Sonntag alles rund um die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Zur Feier des Tages performen Olaf der Flipper und Matze Knop den Song "Wir sagen Danke schön" als EM-Version.

+++ZDF-“Fernsehgarten”: Spätestens am Sonntag (16.06.) kennt jeder IHN!+++

ZDF-"Fernsehgarten": Andrea Kiewel stellt Olaf der Flipper eine besondere Frage

Kurz nach ihrem Auftritt kommt Andrea Kiewel mit den beiden Sängern ins Gespräch. Und stellt Olaf dem Flipper plötzlich eine überraschende Frage: "Wie lange brauchst du, um die Texte von deinen neuen Songs zu lernen?" Diese bringt Olaf den Flipper kurz aus dem Konzept.

+++“Fernsehgarten”: Kurz nach Ende der Sendung spielen sich widerliche Szenen ab+++

ZDF-"Fernsehgarten": Olaf der Flipper gesteht Text-Geheimnis

"So zehnmal muss ich einen Song schon singen, bis ich den Text im Kopf habe", gibt der Sänger zu. Ein Geheimnis, dass der Schlagerstar sicherlich für sich behalten wollte. Schließlich ist Olaf der Flipper schon seit Jahren im Schlagerbusiness unterwegs und hat dementsprechend Bühnenerfahrung. Seine Fans haben dafür aber bestimmt Verständnis, denn Olaf der Flipper ließ sich bisher kleine Texthänger nicht anmerken, eben ein echter Schlager-Profi.

+++“ZDF-Fernsehgarten”: Eklat um Roberto Blanco! “Dann komme ich nicht mehr”+++

Weitere News zu Andrea Kiewel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News