Ben Zucker lüftet Geheimnis: DAS macht er vor jedem Auftritt

Exklusiv
©

Darum wohnt er nicht mehr in Berlin

Jennifer Felmet
Redakteurin

In wenigen Wochen geht Ben Zucker (49) auf seine große Summer-Open-Air-Tour. Im Gespräch mit Schlager.de hat er verraten, welches Ritual er kurz vor seinen Auftritten pflegt.

Fans können sich freuen – in wenigen Wochen geht Ben Zucker wieder auf seine große Summer-Open-Air-Tour. Erst vor Kurzem war der Schlagerstar noch bei der “Großen Schlagernacht des Jahres” zu Gast. Im Interview mit Schlager.de verrät er, was für ihn zu einem guten Auftritt dazugehört.

+++Ben Zucker verrät: So hat er sich verändert “Das entwickelt sich im Laufe der Jahre”+++

Ben Zucker: "Ich binde meine Schuhe noch mal zu"

"Ein Ritual habe ich nicht. Also ich binde meine Schuhe noch mal zu, erst den linken, dann den rechten Fuß", erzählt er Schlager.de. Dann mache Ben Zucker mit seiner Crew einen Kreis und er selbst oder ein anderes Teammitglied hält eine Motivationsrede. "Wenn die gehalten wurde, gehen wir knapp eine Minute in uns. Danach schreie ich laut 'Alles auf!' und dann alle zusammen 'Zucker'", sagt der Sänger im Gespräch mit Schlager.de.

+++Ben Zucker verrät: SO denkt er übers Auswandern+++

Ben Zucker ist seinem Team dankbar

Der gemeinsame Motivationsruf würde eine Art "Endgegnerposition" bei Ben Zucker und seinem Team auslösen. "Alle sind gefüllt mit Adrenalin", sagt er. Danach würden sich alle Crew-Mitglieder noch einmal umarmen. Für den Schlagerstar ist das eine wichtige Geste vor jedem seiner Auftritte. "Wir können nur als homogene Masse das Gefühl in der Show gut transportieren. Als Solo-Künstler bin ich darauf angewiesen, dass ich mit meiner Band ein gutes Team bin", verrät er Schlager.de.

+++Ben Zucker verrät: DAS macht er in seiner Freizeit+++

Weitere News zu Ben Zucker

Die 3 beliebtesten
Schlager-News