Dieter Bohlen-Ex Naddel nimmt Abschied! Wie schlecht geht es ihr wirklich?

©

Dieter Bohlen: Seine Karriere

Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker und einer der polarisierendsten: Dieter Bohlen.

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Dieter Bohlen und Nadja Abd el Farrah waren fast 12 Jahre lang ein Paar. “Naddel”, wie sie oft genannt wird, hatte es nach der Beziehung nicht leicht, stürzte ab, rappelte sich wieder auf und stürzte wieder. Nun hat die 59-Jährige entschieden, sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen…

Die 59-jährige Ex-Freundin von Dieter Bohlen hat in den letzten Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen - immer wieder taucht sie für eine Weile ab. Dann nahm sich vor knapp einem Jahr nahm der Entertainer (und Patricia Blanco-Ex) Andreas Ellermann sie unter seine Fittiche. Plötzlich war Nadel wieder in aller Munde.

+++ Roberto Blanco & Tochter Patricia – Aggressions-Therapie: Sie will ihren Papa zurück +++

Naddel: Letzter Auftritt in Hamburg

Bevor sie nun jedoch Abschied nimmt, will sie es nochmal richtig krachen lassen! Denn ihr letzter Auftritt wird etwas ganz Besonderes: Sie wird am 25. Mai beim Schlagermove in Hamburg noch einmal für ihre Fans singen. Auch in diesem Jahr werden sie und Ellermann auf dem Party-Truck vor einer halben Million Menschen singen.

Andreas Ellermann unterstützt übrigens Naddels Entscheidung, wie er der BILD erzählt: "Bei diesem letzten Auftritt soll es auch bleiben. Nadja versucht ihre Krankheit in den Griff zu bekommen und ihr Leben zu ordnen. Dabei ist sie auf einem guten Weg und ich wünsche ihr viel Erfolg und werde sie weiter unterstützen." Nadja selbst ginge es übrigens gut, wie sie sagt. Na dann wünschen wir viel Erfolg und alles Gute!

+++ Dieter Bohlen DSDS Sexismus-Skandal: DIESE Ex-Frauen haben ausgepackt +++

Weitere News zu Dieter Bohlen

Die 3 beliebtesten
Schlager-News