Florian Silbereisen: Ehrliche Worte! “Ich bin unruhig…”

©

Florian Silbereisen : Das Leben eines Entertainers

Wenige Menschen wissen ihr Leben so zielstrebig zu bestreiten wie Florian Silbereisen.Von Anfang an lebte er den Traum, Musiker zu werden und aus seiner Begeisterung bildete sich Talent. So ist Florian an die Spitze geklettert.

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Florian Silbereisen hatte ein wirklich anstrengendes Wochenende: Zuerst die Generalprobe des “Schlagerbooom”. Dann sollte die Sendung einen Tag später eigentlich live ausgestrahlt werden – doch alle Mühe war umsonst, denn das Wetter machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Und am nächsten Tag ging es gleich weiter zum “Traumschiff”-Dreh. Obwohl Flori ein echter Show-Profi ist, nagt so ein Wochenende doch an ihm…

Zu wissen, dass man gleich vor Millionen Zuschauern vor dem Fernseher und tausenden Fans im Stadion performen muss, kann einen schon nervös machen. Auch Show-Profis wie Florian Silbereisen können davon buchstäblich ein Lied singen. "Um ehrlich zu sein, geht’s mir hinter der Bühne nicht so gut. Ich habe vor jeder Show großes Lampenfieber. Ich bin unruhig, das Adrenalin strömt mit voller Kraft in den Körper, ich muss ständig auf die Toilette, aber die Details erspare ich Ihnen jetzt (lacht)", so Silbereisen zur "Kronenzeitung".

+++ Florian Silbereisen: Jetzt packt sein Freund aus! “Hat man wenig Zeit zusammen” +++

Florian Silbereisen: Lampenfieber wird zu...

Doch nach 20 Jahren weiß Florian Silbereisen damit umzugehen. "Sobald ich dann aber auf die Bühne gehe, wandle ich die Aufregung in Energie um und dann gibt es auch nichts Schöneres als in all die fröhlichen Gesichter zu schauen und diese Energie zu spüren. Es ist immer wieder ein extremer Ritt, den man einfach schwer beschreiben kann." Ein Auf und Ab der Gefühle da kann einem schon schwindelig werden. Doch Flori rockt das! Er weiß genau, was er zu tun hat, um beim Publikum gut anzukommen. Auch Selfies in der Show sind kein Problem für ihn...

"Während einer so langen Liveshow bin ich nicht locker flockig unterwegs, sondern sehr fokussiert und konzentriert. Ich muss auf so viele Dinge achten: die Zeit, die richtigen Stichwörter für das Team, damit etwa alle wissen, wann der Umbau zum nächsten Act losgehen kann usw. Ich bin also ständig unter Strom, aber zugleich will ich auch mitfeiern, mitsingen und Spaß haben. Es tut mir gut, zwischendurch mal kurz loszulassen und diese Atmosphäre aufzusaugen. Kann ich dabei noch jemanden mit einem Foto eine Freude bereiten, haben alle was davon."

+++ Florian Silbereisen privat unterwegs: Fans sehen es sofort +++

Weitere News zu Florian Silbereisen

Die 3 beliebtesten
Schlager-News