Helene Fischer: Berührender Appell von ihrer Mama – “Guck nicht auf deine Figur!”

©

Helene Fischer Karriere

Groß, größer, Helene Fischer! Ihr steiler Aufstieg, ihre spektakulärsten Auftritte, ihre größten Erfolge: Ein neues Album und ihr privates Glück geben Anlass für einen Rückblick auf ihre beispiellose Karriere, die noch lange nicht am Ende ist.

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Helene Fischer ist perfekt! So wirkt sie zumindest. Ihre Stimme, ihr Talent, ihre Optik – auf der Bühne und vor der Kamera ist sie präsenter als jeder andere Star. Doch sie ist eben auch eine Mutter und selbst ein Kind. Nun sind Filmaufnahmen aufgetaucht, in denen ihre eigene Mama Maria sie bittet: “Ich bitte dich als Mama…”

Helene Fischers Leben ist turbulent. Jahrelang war sie ständig auf Achse, immer unter Druck, immer mit viel Stress und daher ist es kein Wunder, dass sich ihre Mutter Maria natürlich auch Sorgen um die Schlagerkönigin macht.

+++ Helene Fischer: Seltenes Video mit ihrer Mama aufgetaucht +++

Helene Fischer: Telefonat mit ihrer Mama

In der Doku "Allein im Licht" aus dem Jahr 2013 wird ein Telefonat zwischen Helene und Maria Fischer mitgefilmt, der zeigt, dass sie beiden nicht nur sehr nah stehen, sondern dass Maria sich um ihre Tochter sorgt.

Es geht hauptsächlich um die Ernährung. Mama Maria scheint Angst zu haben, dass ihre Helene nicht genug isst: "Ich bitte dich als Mama: Morgens frühstücken - wenigstens eine Scheibe Brot. Butter ist ganz wichtig. Mittagessen wenigstens einen Teller Suppe, Kind!" Helene selber hört aufmerksam zu, ist aber offenbar ein wenig peinlich berührt und murmelt immer wieder. "Ja Mami", "Ich weiß, Mami", "Alles gut". Doch Maria lässt nicht locker: "Und dann noch Abendessen! Bitte! Guck nicht auf deine Figur! Gesundheit ist das Wichtigste. Die Fans werden dich lieben, mit ein paar Kilos mehr oder weniger..."

Helene Fischer: Mamas Sorgen sind nun auch ihre...

2023 dann der Albtraum für jede Mutter: Helene Fischer verletzt sich bei ihrer eigenen Tour zweimal. Ihre Mama muss sich schreckliche Sorgen gemacht haben. Helene sagte danach: "Mach dir keine Sorgen, Mama, es ist alles gut, es ist alles sicher. Mama, ich weiß, was Du fühlst. Und ich weiß mittlerweile, wie es ist, wenn man sich Sorgen macht." Denn 2021 wurde Helene selbst Mutter einer kleinen Tochter. Seitdem wird sie die Gefühlsachterbahn ihrer eigenen Mama wahrscheinlich gut nachvollziehen können...

+++ Helene Fischer Unfall: Ihre Mama hatte eine böse Vorahnung +++

Schaut Euch hier den Beitrag noch einmal an:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Weitere News zu Helene Fischer

Die 3 beliebtesten
Schlager-News