Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen finden immer die passenden Worte

©

Typisch Steinbock: Zielstrebige Realisten

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar): Das sind die typischsten Eigenschaften dieses Tierkreiszeichens.

Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Vielen Menschen fällt es zunehmend schwer, in bestimmten Momenten das Richtige zu sagen. Handy, Tablet und PC nehmen ihnen die Arbeit ab, indem man jetzt per Emoji und Hilfe durch KI wie z.B. ChatGPT eine Mikrokonversation aufrechterhalten kann, ohne sich selbst ein Wort überlegen zu müssen. Anders sind hingegen die Zeitgenossen, denen noch etwas daran liegt, mit anderen persönlich zu kommunizieren. Folgende 4 Sternzeichen finden immer die passenden Worte.

Waage (24.09. - 23.10.)

Der harmoniebedürftigen Waage ist es sehr wichtig, dass sie freundliche Worte in jeder Situation parat hat. Dieses Sternzeichen fühlt sich nicht wohl, wenn es seine Anliegen nicht selbst und mit unwiderstehlichem Charme vorgetragen hat. Die diplomatische Waage ist sich sicher, dass viele Streitereien zu vermeiden wären, wenn die Beteiligten sich Mühe geben würden, den richtigen Ton für die passenden Worte zu treffen. Ihr gelingt das nämlich mühelos.

Krebs (22.06. - 22.07.)

Der sanftmütige Krebs kann sich gut in seine Mitmenschen hineinfühlen. Aufgrund seiner großen Empathie gelingt es diesem Sternzeichen deshalb spielend, stets das passende Wort im richtigen Moment zu finden. Für den einfühlsamen Krebs ist es geradezu selbstverständlich, dass er sich seine Äußerungen gut überlegt, denn er weiß, wie sehr unbedacht ausgesprochene Worte schmerzen können.

Wassermann (21.01. - 19.02.)

Der intelligente Wassermann ist sehr individuell, weswegen er auch besonders darauf achtet, nicht in den durch den Zeitgeist geprägten rüpelhaften Tonfall der modernen Gesellschaft zu verfallen. Diesem Sternzeichen ist es aufgrund seiner sozialen Kompetenz ein Anliegen, anderen gegenüber stets die passenden Worte zu finden. Dabei zeigt sich der originelle Wassermann meist äußerst kreativ, sodass seine Zeitgenossen nicht selten erstaunt den Atem anhalten. Oha, wohl gesprochen.

Steinbock (22.12. - 20.01.)

Der disziplinierte Steinbock mag kein großer Empath sein, aber er hält sich an die Regeln, die besagen, dass er sich verbal zusammennehmen sollte. So gibt sich dieses Sternzeichen eindrucksvoll Mühe, den kontrollierten Diplomaten zu spielen, dem nur passende Worte über die Lippen kommen. Der pflichtbewusste Steinbock kann erstaunlich gut zwischen verfeindeten Parteien vermitteln, da er Pragmat ist und sich nicht von Gefühlen zu unbedachten Äußerungen verleiten lässt.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News