Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen gehen selten aus sich heraus

©

Typisch Skorpion: Eigenwillige Individualisten

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November): Das sind die typischsten Eigenschaften des Sternzeichens.

Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Manche Menschen haben selbst im Zusammensein mit nahestehenden Personen Schwierigkeiten, zu zeigen, wer sie wirklich sind. Sie schaffen es nicht, ihre wahre Persönlichkeit zu offenbaren und haben immer die Maske auf, die sie der Gesellschaft zeigen wollen. Nur beim Partner machen sie meist eine Ausnahme und lassen ihren tatsächlichen Charakter aufblitzen. Folgende 4 Sternzeichen gehen selten aus sich heraus.

Steinbock (22.12. - 20.01.)

Der kontrollierte Steinbock zeigt fast nie, wie er in Wahrheit ist, sondern nur das, was er andere sehen lassen will. Sein perfektes Image ist diesem Sternzeichen sehr wichtig, weswegen es auch peinlichst darauf achtet, seine Geheimnisse gut zu hüten und sich nach außen einen Saubermann-/Sauberfrau-Ruf zu verschaffen. Nur in höchster Wut zeigt der aufmerksame Steinbock, dass er ein Mensch aus Fleisch und Blut und mit Fehlern ist.

Jungfrau (24.08. - 23.09.)

Ähnlich gestrickt ist auch die perfektionistische Jungfrau, die sich gerne mit einer Aura der Coolness umgibt. Fast niemand kann mit Bestimmtheit sagen, was dieses Sternzeichen tatsächlich denkt oder fühlt. Die kühle Jungfrau hält es einfach für passender, wenn sie sich beherrscht und ihren Mitmenschen durch Emotionalität und Unbeherrschtheit keine Angriffsfläche bietet. Sie pflegt daher mit Herzblut ihre perfekte Fassade.

Stier (21.04. - 20.05.)

Der passive Stier scheint nicht aus sich herauszugehen zu wollen, weil ihm das zu viel Anstrengung bedeutet. Dieses Sternzeichen hält den Ball lieber flach und zeigt sich gleichbleibend beherrscht. Temperamentsausbrüche und überschäumende Gefühle sind für den gemütlichen Stier einfach völlig fehl am Platz. Er hat es gerne ruhig und das geht auf Dauer nur durch konsequente Selbstbeherrschung.

Skorpion (24.10. - 22.11.)

Der mysteriöse Skorpion hüllt sich bewusst in einen Mantel der Undurchschaubarkeit, denn er hat meist eine ganze Menge zu verbergen. So ist es nicht verwunderlich, dass dieses Sternzeichen oft tiefgründig schweigt und sich nicht in die Karten sehen lassen will. Je geheimnisvoller der zielstrebige Skorpion auf seine Zeitgenossen wirkt, desto mächtiger fühlt er sich. Oft man man daher nicht, was für ein Mensch er wirklich ist.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News