Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen nerven mit ihrer Zerstreutheit

©

Typisch Waage: Frieden & Harmonie

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober): Das sind die typischsten Eigenschaften des Sternzeichens.

Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Während man über Filme, die einen zerstreuten Professor oder sonstige verpeilte Personen zum Thema haben, herzlich lachen kann, sieht es im menschlichen Miteinander dann ganz anders aus. Unkonzentrierte Zeitgenossen werden belächelt und als äußerst nervig betrachtet. Nicht selten verdreht man ob ihrer offensichtlich fehlenden Aufmerksamkeit gereizt die Augen. Folgende 4 Sternzeichen nerven andere mit ihrer Zerstreutheit.

Zwillinge (21.05. - 21.06.)

Die oberflächlichen Zwillinge gelten als zerstreut und haben diesbezüglich sogar einen Ruf wie Donnerhall. Dieses Sternzeichen bemerkt noch nicht mal im Ansatz, wie sehr es damit sein Umfeld zum Brodeln bringt. Sieht man Zeitgenossen, die am liebsten vor Frust in die Tischkante beißen würden, ist mit Sicherheit ein Exemplar der Gattung Sternzeichen Zwillinge daran schuld. Sie peilen es einfach nicht, dass sie mit ihrer Zerstreutheit nerven.

Wassermann (21.01. - 19.02.)

Der unnahbare Wassermann bekommt ebenfalls nicht mit, dass seine zerstreute Egozentrik seine Mitmenschen in den Wahnsinn treibt. Dieses Sternzeichen ist so auf seine Extravaganz und Originalität fokussiert, dass für seine Zeitgenossen einfach nicht mehr genug Aufmerksamkeit übrig bleibt. Der angespannte Wassermann sieht zwar die genervten Blicke, bezieht sie aber keineswegs auf sich und nimmt seine Zerstreutheit gar nicht wahr.

Fische (20.02. - 20.03.)

Die träumerischen Fische sind mit ihren Gedanken überall, nur nicht in der Realität. Sein inneres Chaos hindert dieses Sternzeichen daran, seine zerstreuten Aktionen einzudämmen und sich mehr auf das zu konzentrieren, was gerade Vorrang haben sollte. So wundern sich die umständlichen Fische oftmals, warum man ihnen Vorwürfe wegen ihrer Unkonzentriertheit macht und sie sogar als ADSler beschimpft. Dabei haben sie doch einfach nur einen schönen Traum geträumt.

Waage (24.09. - 23.10.)

Die anmutige Waage ist immer damit beschäftigt, sich zu merken, wer ihr was gesagt hat und warum sie das nicht weitergeben sollte. Die Geheimniskrämerei dieses Sternzeichens ist allseits bekannt und so muss sich niemand wundern, wenn es mitunter nicht mehr weiß, wo oben und wo unten ist. Die charmante Waage hat eben viel um die Ohren und ist vor lauter Stress, stets das Richtige zu sagen und das Falsche zu verschweigen, ganz und gar zerstreut.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News