Maite Kelly: Schreib-Pause unterbrochen! DAS ist der Grund

©

SMS von Kerstin Ott nachts um 4 Uhr

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Maite Kelly kann einfach alles. Singen, tanzen, komponieren, texten, Kinderbücher schreiben – und auch als Mama ist sie eine Wucht! Sie ist ein Vorbild, eine echte Powerfrau, aber vor allem ist sie eins: Kreativ! Eigentlich hatte sie sich vor kurzem eine Schreib-Pause auferlegt, doch es kam alles anders…

Maite Kelly schreibt nicht nur ihre eigenen Songs, sondern auch für andere Kollegen. Und das sehr erfolgreich. Und so muss ab und an eben mal eine Pause her. Der Kopf muss mal wieder freigepustet werden, neue Inspirationen geholt werden. Kennt irgendwie jeder, oder?

+++ Maite Kelly: Ton-Panne bei Live-Show! “Da passt ja gar nichts” +++

Maite Kelly: Von der Muse geküsst?

Maite Kelly wollte offenbar auch mal Pause machen. Wie sie bei Facebook schrieb, wollte sie erst im Herbst weitermachen: "Eigentlich hatte ich mir eine Schreib-Pause auferlegt und wollte erst für die neue Schaffensreise im Herbst das erste Arbeitsbuch kaufen.." Tja, und dann hat sie offenbar die Muse geküsst. Sie postete ein Bild von einem orangefarbenen Notizbuch und jede Menge Smileys: "heute schrieb ich ein Lied (...) also muss das erste Notizbuch her"

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Sieht so aus, als könnten sich Fans auf neue Songs von Maite freuen. Na dann: Frohes Schaffen!

Weitere News zu Maite Kelly

Die 3 beliebtesten
Schlager-News