Peter Maffay: In DIESEM Song geht es schmutzig zu “Wie man Liebe macht”

©

Peter Maffay: Jetzt gibt es ihn in Miniaturformat!

Jennifer Felmet
Redakteurin

Peter Maffay war zu Gast bei “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” (dienstags, 20:15 Uhr, Vox) und verrät, in welchem Song es schmutzig zugeht.

Was für ein Abend – in der TV-Show “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” war Peter Maffay als Special Guest von Moderator Johannes Oerding eingeladen. In dem Format interpretierten die anderen Teilnehmer, Eva Briegel, Eko Fresh, Emilio, Joy Denalane, Tim Bendzko, Johannes Oerding und Sammy Amara seine bekannten Songs neu. Doch dabei kam eine schmutzige Überraschung ans Licht.

+++Peter Maffay freut sich auf TV-Abenteuer: “So etwas erlebt man selten”+++

Peter Maffay: In diesem Song geht es um "Geschlechtsverkehr"

Sänger Tim Bendzko interpretierte Peter Maffays Ballade "Tiefer" neu und machte dabei eine Entdeckung. Schon als Kind habe er Peter Maffays Song gerne gesungen, ohne damals zu wissen, wovon der Text eigentlich handelt. "Meine Interpretation ist schon, dass es da um Geschlechtsverkehr geht", sagt Tim Bendzko zu Peter Maffay.

+++Peter Maffay: DIESEN Tipp gibt er jungen Musikern “Darauf kann man pfeifen”+++

Peter Maffay: "Was das für ein schöner Zustand ist"

Der Sänger fände, dass Peter Maffays Hit "Tiefer" schon ein "sehr, sehr körperlicher Song" sei. Eine Annahme, die der Schlagerstar bestätigt. "Es geht natürlich um Liebe, und wie man Liebe macht. Und was das für ein schöner Zustand ist, wenn alle Schranken plötzlich fallen und man sich dem anderen völlig ausliefert", erklärt Peter Maffay und dürfte mit den schlüpfrigen Textzeilen nicht nur seine "Sing meinen Song"-Kollegen, sondern auch seine Fans überraschen.

+++Peter Maffay über schlimmsten Auftritt: “Es war erniedrigend!”+++

Weitere News zu Peter Maffay

Die 3 beliebtesten
Schlager-News