Sarah Engels: Neue Schwangerschaftsgerüchte! Doch was ist dran? “Man weiß ja nie”

© IMAGO/Bildagentur Monn

8 kuriose Fakten über sie

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Sängerin Sarah Engels hat kürzlich mit einem Foto auf Instagram mal wieder für Spekulationen gesorgt. Denn auf dem Bild, das sie derzeit aus dem Urlaub in Dubai teilte, sieht man sie zärtlich ihren Bauch umfassend in einem Bikini vor der Kulisse der Stadt. Mit einem Schwangerschafts-Emoji versehen wurden natürlich wieder Gerüchte um ein Baby laut…

In der Bildunterschrift schrieb sie: "Aus gegebenem Anlass", was natürlich bei ihren Fans Fragen aufwarf. Schnell machten Gerüchte die Runde, dass die 31-Jährige erneut schwanger sein könnte...

+++ Sarah Engels: Neuer Plan mit Ehemann Julian – „Meinen es ernst" +++

Sarah Engels: Schriftliche Erklärung

Um die Spekulationen zu beenden, klärte Sarah Engels nun die Situation in einer schriftlichen Erklärung auf Instagram auf: "Nein, ich bin nicht schwanger." Sie äußerte sich frustriert darüber, dass Frauen oft rechtfertigen müssen, wenn sie nach einer Schwangerschaft gefragt werden. Sie betonte, dass es verletzend sein könne, wenn man ungefragt auf eine vermeintliche Schwangerschaft angesprochen wird.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram.com der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Die zweifache Mutter erklärte, dass es sich bei dem kleinen Bäuchlein auf dem Foto lediglich um ein "Food-Baby" handelte, das sie sich mit ihrem Ehemann Julian Engels gegönnt hatte. Trotzdem rief das Bild viele Diskussionen in den sozialen Medien hervor, was Sarah Engels dazu veranlasste, die Situation klarzustellen: "Man weiß ja nie, was vielleicht dahinter steckt, ob sie vielleicht gerne schwanger werden möchte und enttäuscht darüber ist, es nicht zu sein, oder einfach ein paar Kilo zugenommen hat."

Sarah Engels wollte lediglich sensibilisieren

Es ist wichtig, sensibel mit solchen Themen umzugehen und sich bewusst zu machen, dass Fragen nach einer Schwangerschaft nicht immer angemessen sind. Sarah Engels hat mit ihrer ehrlichen Erklärung gezeigt, dass hinter vermeintlichen Schwangerschaftsgerüchten oft persönliche Geschichten und Empfindlichkeiten stecken können.

+++ Sarah Engels wird Pilotin : Fans reagieren entsetzt “Kriegen den Hals nicht voll” +++

Weitere News zu Sarah Engels

Die 3 beliebtesten
Schlager-News