Radio starten Schlager.de Radio

Oonagh: Das Best Of-Album inkl. Helene Fischer-Duett

Oonagh: Das Best Of-Album inkl. Helene Fischer-Duett © We Love Music (Universal Music)

Am vergangenen Freitag erschien das von Fans lang ersehnte Best-Of Album von “Oonagh” alias Senta-Sofia Delliponti. Auf diesem nimmt sie die Fans mit auf eine Reise durch ihre bisher sechsjährige Karriere als Sängerin. Und zugleich mit auf eine ganz besondere Reise durch mystische Welten und Sagen. Zudem gibt es neue Songs und sogar ein Duett mit Helene Fischer! In unserer ausführlichen Rezension erfahrt Ihr alle Details!

Mit ihren sehr beliebten Titeln "Gäa", "Eldamar", "Faolan", "Orome" (neu aufgenommen als A-Class Remix, hier singt Oonagh die deutschsprachigen Passagen auf Englisch) sowie den gemeinsamen Songs mit Santiano "Vergiss mein nicht" und "Minne" sind gleich sechs Songs aus Oonaghs Debüt-Album dabei. Ersterer liegt in gleich zwei Versionen vor, einmal in der bereits bekannten sowie in einer Akustik-Version. Hier dominieren sanfte Gitarrenriffs, der Titel wirkt in seiner natürlichen Reinheit runder. Er ist ruhiger, aber gerade die Flöten-Passage macht deutlich, wie gut dieser Titel doch als Akustik geeignet ist! Statt dem dominanten Chor darf das Flötenspiel in der neuen Version seine ganze Magie entfalten. "Minne" liegt in der normalen Fassung vor. Wer die Unplugged-Version hören möchte, für den empfehlen wir die Aufzeichnung von Santianos MTV-Unplugged-Konzert von 2019 - dort war Oonagh dabei, um nach einigen Jahren den Titel wieder live gemeinsam zu performen. Ein echtes Highlight des Konzertes.

"Kuliko Jana - Eine neue Zeit" - Das Duett mit Helene Fischer!

Weitere auf dem Best-Of enthaltene Kooperationen mit Kollegen sind "So still mein Herz (ft. Santiano & Oomph!)" aus ihrem zweiten Album (immer noch ein Meisterwerk! Dass Santiano und Sofia klasse harmonieren ist ja bekannt, aber dass OOMPH! sich so exzellent einfügt , ist schon ein Hammer), "Tir na nog" (feat. Celtic Woman), "Zeit der Sommernächte" (ft. Safri Duo, erschien ursprünglich auf "Märchen enden gut" als Solo-Version und wurde später im Jahr 2017 neu veröffentlicht), "Kuliko Jana - Eine neue Zeit" (ft. Helene Fischer)" sowie der brandneue Titel "Jana wakae (ft. Singuila)". Dabei ist "Kuliko Jana - Eine neue Zeit" der titelgebende Songs ihres letzten Albums und führte sie damals zurück nach Afrika, wo sie grandios Suaheli und Zulu in ihre Musik einfließen ließ. Dies schien Helene Fischer so gut gefallen zu haben, dass sie mit Oonagh bei der Helene-Fischer-Show im Dezember 2019 den Titel im Duett präsentierte. Nun erstmals auf CD gepresst, ist das in 2020 der erste Song mit/von Helene Fischer veröffentlichte Titel! Eine spannende Randnotiz: Uns gefallen beide Versionen super!!

"Jana wakae" ist eine Liebeserklärung im leichten Sound!

Oonagh Best Of Cover

© We Love Music (Universal Music)

"Jana wakae" ist ein Duett mit Singulia, ein französischer Sänger mit afrikanischen Wurzeln. Der Titel ist eine Liebeserklärung und bietet einen locker leichten Sound, der Spass macht. Beide Künstler singen ihre Zeilen einzeln, ehe diese im Refrain vermischen. Das harmoniert! Dieser Song ist einer der drei Neuen. Bei den anderen beiden Titeln unterstreichen die Vielfalt des Samplers. "Ruinen im Sand" ist ein melancholischer Song, der größtenteils auf schwere Klänge und Geigen-Einsätze setzt. Die Piano-Klänge sind dezent eingestreut. Ein Song der auf ganz andere Art und Weise eine Trennung aufgreift, das wirkt frisch und weiss zu gefallen. "Nimm mich mit" klingt ganz anders. Dieser ist eine moderne Pop-Nummer und läd ein, mit seiner Liebe im Hier und Jetzt zu leben und das zu tun, was einem gefällt. Die passende Zeile dazu "das Kind uns gibt heut den Ton an".

Oonagh: Die Vergangenheit bringt Liebe mit

Oben drauf gibt es weitere bekannte, sehr beliebte Titel. "Du bist genug", welcher vorab als Single erschien und aus dem Album "Kuliko Jana - Eine neue Zeit" stammt, "Silmaril - schöner als die Sterne" (Album "Aeria"), "Aule und Yavanna" sowie "Tanz mit mir" aus ihrem dritten Album "Märchen enden gut" und "Allie" (Kuliko Jana - Eine neue Zeit"). Letztgenannter passt gerade in dieser Zeit erstaunlich gut - das dürfte vermutlich auch der Grund sein, warum dieser Titel auf dem Best-Of enthalten ist. Zeilen, die diese Theorie bestärken sind "Aus Angst wird Feuer gemacht" sowie "Werden noch stärker sind wir alle zusammen".

2021 geht Oonagh endlich wieder auf Tour!

Fazit: Oonagh liefert auf ihrem ersten Best-Of Album eine tolle Zusammenstellung ihrer Hits. Titel aus der Beginn ihrer Karriere für die Fans der ersten Stunde, hervorragende Duette und oben drauf noch ganz neue Musik. Tipp: Seit dem 11. August 2020 ist Senta-Sofia Delliponti nach vielen Jahren wieder in ihrer Rolle Tanja Seefeld bei "GZSZ" zu sehen. 2021 plant sie zudem auf Tournee zu gehen:

Oonagh "Eine neue Zeit - Live":
13.01.2021 Kiel, Kieler Schloss
14.01.2021 Leipzig, Haus Auensee
15.01.2021 Berlin, Passionskirche
16.01.2021 Braunschweig, Stadthalle
18.01.2021 Erfurt, Alte Oper

19.01.2021 Gera, Kultur- und Kongresszentrum
20.01.2021 Lübeck, Musik- und Kongresshalle
22.01.2021 Bremen, Die Glocke
23.01.2021 Köln, Palladium
24.01.2021 München, Muffathalle

Kevin Drewes13.08.2020Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan