Alle Bilder von Andreas Martin

6 Kommentare

  1. Bärbel Wurzel (29.10.2018 - 21:28 Uhr)

    Bitte gib nicht auf.auch wenn es schwere für Dich ist.Kämpfe weiter für Deine Frau und Sohn und auch für Dich selber.Ich kann es voll verstehen.Ich habe auch ein schweres Leben.hinter mir.und versuche damit klar zu kommen.muss ich .Du schaffst es. Du bist ein guter Musiker.

  2. Wurzel Bärbel (03.11.2018 - 19:42 Uhr)

    Alles Gute weiterhin.!

  3. Sonja Rosenstein (05.11.2018 - 12:06 Uhr)

    Ich war gestern mit meinem Rad unterwegs da schoss mir das Lied – amore mio- in
    den Kopf und ich fing an zu singen. Leider ging mir der Text bald aus und ich wollte mir
    diesen im Internet holen. Da stieß ich auf ihre traurige Biographie und die verständliche
    Traurigkeit, vorallem um die Allerheiligen. Auch die aktuelle Nachricht ihres Sohnes bewegte mich sehr und ich finde keine Worte zur Entschärfung der Situation. Wahr-
    scheinlich gibt es diese auch gar nicht. In inniger Anteilnahme — Sonja

  4. Angela Albrecht (03.12.2018 - 14:37 Uhr)

    Hallo Andreas
    Mit Dir habe ich im Love Story in Köln meinen 18.Geburtstag gefeiert….ich HOFFE es geht dir gut
    LG.Angi

  5. Heiko (18.01.2019 - 09:02 Uhr)

    Denke sehr fiel an dich und deine Lieder, haben mir über manches weg geholfen. Danke. Alles gute.

  6. Rosemarie (01.03.2019 - 22:13 Uhr)

    Hallo Andreas
    Gib nicht auf,auch wenn es eine schwere Zeit für Dich und deinen Sohn ist.Auch ich hatte schwere und traurige Zeiten.Aber deine wundervolle Lieder haben mir geholfen, höre sie noch immer.Irgendwann wirst Du erkennen ,das das Leben noch viel zugeben hat und der Schmerz leichter zu ertragen sein wird.Wünsche Dir alles Gute

Kommentar verfassen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Die 3 beliebtesten
Schlager-News