Suche

Michael Holm

Michael Holm © Christine Kröning / Schlager.de

Michael Holm – Mit „Mendocino“ machte er sich unsterblich!

Steckbrief Michael Holm

  • Bürgerlicher Name: Lothar Bernhard Walter
  • Geburtsdatum: 29. Juli 1943
  • Geburtsort: Szczecin
  • Größe: unbekannt
  • Ausbildung: Jura (unvollendet)
  • Beruf: Sänger, Texter, Komponist, Produzent
  • Familienstand: verheiratet
  • Sternzeichen: Löwe
  • Kinder: ein Sohn, eine Tochter
  • Wohnort: Weilheim (Oberbayern)

Michael Holm kam 1943 im polnischen Szczecin zur Welt. Als er zwei Jahre alt war, musste die kleine Familie nach Westen fliehen. Aufgewachsen in Erlangen, machte der Junge schon früh Musik: Die erste Band gründete er im jugendlichen Alter von fünfzehn Jahren. Damals schon benutzte er ein Pseudonym, denn als Gymnasiast befürchtete er deswegen Schwierigkeiten. So war eigentlich immer klar, welchen Weg er einmal gehen würde. Folgerichtig bricht Holm wenig später sein Studium ab und widmet sich ganz der Musik.

Michael Holm – von “Mendocino” bis Hausmusik

Lothar Bernhard Walter, wie er wirklich heißt, wuchs mit Hausmusik auf. In der Familie spielte er Flöte und Cembalo, fand aber auch früh zur Schlagermusik. Seine ersten Auftritte als Musiker mit eigener Band setzte seinem Engagement daheim schlagartig ein Ende.

Zwar machte er Abitur und begann auf Wunsch seiner Eltern ein Studium. Doch zeitgleich ließ ihn die Musik nicht mehr los: Schon früh zeigten sich seine Talente, die bis heute für einen der erfolgreichsten deutschen Schlagersänger stehen. Holm textet selbst, kann aber auch singen und zeigt bei seinen Auftritten ein außergewöhnliches Charisma. Bereits 1962 erreichte er seine erste Platzierung in den Charts. Bis zum Mega-Hit “Mendocino” dauerte es allerdings noch ein wenig.

Michael Holm Lieder – keine Angst vor dem Scheitern!

Sein erster, wenn auch kleiner Erfolg “Lauter schöne Worte” zeigte ihm, dass er auf dem richtigen Weg war. Deshalb blieb er hartnäckig, bis er im Jahr 1969 endlich seinen Superhit landete. Mit “Mendocino” sang er sich direkt in die Herzen deutscher Schlagerfans.

Doch nur der Text stammt aus seiner Feder: ein Konzept, das sich als roter Faden durch seine Karriere ziehen wird. Die größten Erfolge feierte Holm stets mit Songs, die bereits anderswo ein Hit waren. Holm lieferte den deutschen Text und ein neues Arrangement. Seine unvergleichliche Interpretation machte aus den Songs dann tatsächlich etwas Neues, Besonderes. So wurden sie zum Hit in Deutschland.

Entwicklung der Karriere

Bestimmt kennst Du den Klassiker “Tränen lügen nicht”. Auch dieses Lied stammt von Michael Holm. Noch jetzt, nach 45 Jahren, schlägt uns das Lied in den Bann. Neben Holms Stimme ist dafür der Text verantwortlich: Holms Lieder sind häufig gefühlvoll, oft sogar voller Trauer um eine verlorene Liebe. Doch bei aller Schwermut blitzt stets ein Funken Hoffnung darin auf.

Das ist Michael Holm, wie ihn seine Fans kennen und lieben: Angst vor dem Scheitern hatte er nach eigener Aussage nie. Folgerichtig ging es mit ihm in den Siebzigern rasant aufwärts. Bis 1981 war er mit 21 Singles in den deutschen Charts, davon sieben unter den Top Ten. Lieder wie “Barfuß im Regen” oder “Musst Du jetzt gerade gehen, Lucille” bleiben unvergessen – und werden noch heute bei Schlagerparties gern gespielt.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Michael Holm - Mendocino (Musik muss dabei sein - 26.08.1995)

Jetzt ansehen
Alle Videos von Michael Holm
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Michael Holm als Sänger und Texter

Einen Namen machte sich Holm also vor allem als Sänger und Texter. Damals war es noch viel üblicher als heute, Lieder nachzusingen – “El Lute” etwa wurde durch Boney M. ein Riesenhit, bevor Michael Holm das Lied nach Deutschland holte und hier in deutscher Fassung zum Mega-Erfolg machte. In den Siebzigern war Michael Holm in der “Hitparade” quasi Dauergast.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Michael Holm - Tränen lügen nicht (ZDF-Hitparade 30.11.1974)

Jetzt ansehen
Alle Videos von Michael Holm
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Wenn er nicht selbst sang, produzierte oder textete er für Kollegen. So schrieb er für Rex Gildo mit “Fiesta Mexicana” einen der größten deutschen Hits überhaupt. Auch Karel Gott, Peter Maffay und Howard Carpendale profitierten vom Talent des begabten Songschreibers.

Michael Holm Lieder – mit “Cusco” ins New-Age-Zeitalter

Nach 1982 wurde es ruhiger um Michael Holm. Der Grund war ein erfolgreiches neues Projekt, was ihn erst einmal weg vom Schlager führte. Die Band “Cusco”, benannt nach der alten Inka-Hauptstadt, entstand nach einer siebenmonatigen Reise durch Südamerika. Seine Erlebnisse dort prägten den Sänger, er wollte sie musikalisch verarbeiten. “Cusco” war dreimal für den Grammy nominiert und bestimmte jahrelang Holms Leben.

Alle Videos Deines Stars - natürlich bei uns!

Michael Holm - Lucille (Musst du jetzt gerade gehen - 15.09.1977)

Jetzt ansehen
Alle Videos von Michael Holm
findet Ihr in der Mediathek
Zur Mediathek

Rückkehr zum deutschen Schlager

Seine deutschen Fans mussten also viel Geduld haben, bis Holm zum klassischen deutschen Schlager zurückkehrte.

Als er das aber tat, gelang ihm erneut ein Kracher. Als Produzent brachte er Guildo Horns überaus erfolgreiches Album “Danke” heraus (1998). Damit ist Holm mitverantwortlich für das Schlagerrevival der Neunziger.

Michael Holm heute

Michael Holm ist Teil des “Schlagerlegenden”-Ensembles und wurde dafür im Jahr 2018 mit einem smago!-Award ausgezeichnet. Das zeigt, dass Michael Holm bis heute im deutschen Schlager einen festen Platz hat. An Rente denkt er noch lange nicht – “Schlager trifft Theater” heißt ein ganz neues Projekt. Eine Show nimmt Dich mit auf eine Zeitreise von Mendocino bis heute. Die erste Show fand bereits statt – sie war binnen Tagen ausverkauft. Der Erfolg wird natürlich wiederholt!

Neben zahlreichen Best-of-Alben bringt Holm weiterhin eigene Alben heraus. Sein aktuelles stammt von 2017: “Als die alten Zeiten jung war´n”. Hier stimmt Holm eher nachdenkliche Töne an – das Alter geht an niemandem spurlos vorbei! Doch immer noch schafft es der charismatische Sänger, alte wie neue Fans um sich zu sammeln. Schließlich ist er in vielen großen TV- Shows mit dabei: Unvergessen ist Michael Holm in der “Hitparade”. Ebenso beliebt sind seine Auftritte im “Musikantenstadl”, “ZDF-Fernsehgarten” oder “Immer wieder sonntags”.

Michael Holm: Familie und Privates

Seine charmante Art trug ihm den Titel “Grand Seigneur des deutschen Schlagers” ein – mit einem Augenzwinkern vermag Holm sein Publikum von sich zu überzeugen. Er schätzt Ehrlichkeit, auch den Fans gegenüber. Will er nicht, dass etwas an die Öffentlichkeit gelangt, spricht er nicht darüber.

Zwar gab er eine Affäre mit Ingrid Steeger (“Klimbim”) zu. Ebenso ist es ein offenes Geheimnis, dass sie ihn wegen 1977 eines Großwildjägers verlassen hat. Die Zahl der Frauen, welche er im Leben geküsst hat, beziffert er recht großzügig mit 200 bis 300. Holm gibt an, noch nie betrunken gewesen zu sein. Er fühle sich auch jetzt noch topfit, hieß es anlässlich seines Fünfundsiebzigsten (2018).

Mehr an Klatsch und Tratsch ist aber äußerst selten, was Holm für viele Fans besonders vertrauenswürdig macht. Vielleicht hat er so auch seine Beate “Bimbi” von sich überzeugt. Michael Holm und Ehefrau sind seit 1991 verheiratet, für Holm ist es die zweite Ehe. Das Paar hat zwei Kinder, Max und Franzi, und lebt in Oberbayern.

Holm spürte bereits am Anfang ihrer Beziehung den Wunsch nach einem Ort der Geborgenheit. Michael Holm und Ehefrau schätzten es, gemeinsam auszureiten. Für Michael Holm und Familie kam somit nur ein Leben mit Kindern und vielen Tieren auf dem Land infrage – und so hielten sie es auch. Heute sind die Kinder Max und Franzi schon lange ausgeflogen. Beide studieren in München, wo Sohn Max zudem als DJ auflegt.

Auszeichnungen und Anerkennung

Anerkennung fand Holm auf vielerlei Art. Da ist zuerst der Publikumserfolg – nach wie vor gilt Holm als Urgestein der deutschen Schlagerszene. Darüber hinaus lässt sich sein Erfolg aber auch ganz konkret messen: Die “Goldene Stimmgabel” steht an erster Stelle. Damit kürt die deutsche Musikbranche ihre erfolgreichsten deutschsprachigen Musiker. Holm erhielt die Ehrung in den Jahren 1981, 1983, 1988, 1995 und 1997.

Einen smago! Award gab es für Holms Teilnahme an der Tournee “Schlagerlegenden”. Sie wurde damit zur “Live-Tournee des Jahres 2018” gekürt.

Aber auch als Texter wurde Holm gebührend gewürdigt: So erhielt er den Willy-Dehmel-Preis 2009. Den erhalten deutschsprachige Texter für ihr Gesamtschaffen, wenn es in den strengen Augen der GEMA zum Ansehen ihres Berufes beigetragen hat.

Damit ist Michael Holm einer der erfolgreichsten deutschen Schlagersänger, Texter und Produzenten. Seine alten Hits sind bis heute populär: “Tränen lügen nicht” singen selbst jüngere Fans mit, welche die Sechziger und Siebziger nur noch aus den Erzählungen der Eltern kennen. Unvergessen bleibt auch Michael Holm und “Mendocino”.

Michael Holm Autogrammadresse

Um Dein ganz persönliches Autogramm von Deinem Star zu erhalten, sende Deinen Autogrammwunsch und einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse:

Michael Holm
c/o cw-Promotion
Düsseldorfer Str. 166
40545 Düsseldorf