Sarah Engels

Sarah Engels © Doering Agency

Steckbrief von Sarah Engels

  • Bürgerlicher Name Sarah Engels
  • Geburtsdatum 15.10.1992
  • Geburtsort Köln
  • Beruf Sängerin
  • Familienstand Verheiratet mit Julian Büscher
  • Kinder Alessio Lombardi und Solea Liana Engels
  • Geschwister Gianluca Engels
  • Wohnort Köln-Hürth
  • Größe 1,63 m
  • Sternzeichen Waage

Das Wichtigste in Kürze

  • Sarah Engels ist eine deutsche Sängerin
  • Im Jahre 2011 belegte sie bei „Deutschland sucht den Superstar“ den zweiten Platz
  • Sarah Engels war mit Pietro Lombardi verheiratet

Sarah Engels: Leben und Karriere

Die Anfänge

Mit elf Jahren trat Sarah Engels erstmals bei Schul- und Straßenfesten auf und hatte vier Jahre lang Gesangsunterricht. Ihren Durchbruch hatte sie durch ihre Teilnahme bei der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ im Jahre 2011. Bereits 2009 und 2010 nahm Engels an der TV-Sendung teil, schied jedoch im Recall aus. 2011 musste sie zunächst als Zehntplatzierte die Sendung verlassen, konnte jedoch durch das freiwillige Ausscheiden einer anderen Kandidaten wieder nachrücken. Am Ende belegte sie den zweiten Platz.

Der Durchbruch

Am Tag des DSDS-Finales 2011 erschien Sarahs erstes Single "Call my name". Es war ihr Gewinnersong, der von Poptitan Dieter Bohlen geschrieben wurde. Damit belegte sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz Platz 2 der Singlecharts. Auch ihre zweite Single, "I miss you", die sie im Duett mit Pietro Lombardi aufnahm, wurde ein großer Erfolg. Im Juni 2011 erschien Sarahs erstes, von Dieter Bohlen produziertes Album "Heartbeat". Auch dieses erreichte Platz 2 der deutschen Albumcharts und war auch in Österreich und der Schweiz erfolgreich.

Sarah Engels: Diskografie

Alben

  • 2011: Heartbeat
  • 2018: Zurück zu mir
  • 2021: Im Augenblick

Sarah Engels: Auszeichnungen & Ehrungen

  • 2011: Napster-Fanpreis als "Bester Einzelkünstler"
  • 2013: Bravo Otto als "Hot Couple of the Year" (gemeinsam mit Pietro Lombardi)
  • 2016: InTouch Awards als "Paar des Jahres" (gemeinsam mit Pietro Lombardi)
  • 2021: Die Eins der Besten als "Hit des Jahres" für "Te amo mi amor"

Sarah Engels im TV

Gemeinsam mit Pietro Lombardi wirkte Sarah Engels im Jahre 2012 bei der Reality-Show "Star Race" mit. Im selben Jahr war das Paar ebenso bei der Sendung "Mein Mann kann" zu sehen. Im Juli 2013 trat das Pärchen in der Unterhaltungsshow "Clash! Boom! Bang!" gegeneinander an. Im November desselben Jahres folgte die nächste Reality-Show "Der VIP-Bus – Promis auf Pauschalreise".

Mit ihrem Tanzpartner Robert Beitsch tanzte sich Sarah Engels 2016 bei der Sendung "Let’s Dance" auf den zweiten Platz. Ebenfalls 2016 wurde die Dokumentation "Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit" ausgestrahlt. Dort wurde die Beziehung der beiden nach ihrer Trennung aufgearbeitet.

Ein Jahr später war Sarah Engels Kandidatin bei "Grill den Henssler" und "Promi Shopping Queen" zu sehen und 2018 nahm sie dann bei "Das große Promibacken" teil. 2018 verlor Engels bei "Schlag den Star" gegen den Rapper Eko Fresh.

2019 war die Sängerin  bei der Sendung "Dancing On Ice" zu sehen, wo sie so erfolgreich war, dass sie im Folgejahr bei elf Showterminen von "Holiday on Ice" dabei war.  Im Herbst 2020 wirkte Sarah Engels als Skelett bei der TV-Show "The Masked Singer" mit und konnte den Sieg für sich entscheiden. 2021 spielte die Sängerin den Lockvogel für Luca Hänni bei der Sendung "Verstehen Sie Spaß?".

Sarah Engels als Schauspielerin:

Ihren ersten Auftritt als Schauspielerin hatte Sarah Engels 2019 bei der Sendung "Das Traumschiff". 2022 wirkte Sarah Engels erneut bei der Kult-Sendung mit. Im gleichen Jahr hatte Engels ihre erste Rolle als Film-Schauspielerin. Im Sat.1-Liebesfilm „Die Tänzerin und der Gangster" spielte sie die Hauptrolle der Toni.

Sarah Engels als Jurorin

Als Jurorin war Sarah Engels erstmals 2019 bei "Das Supertalent" an der Seite von Dieter Bohlen und Bruce Darnell. 2020 saß sie bei der Sat.1-Show „Pretty in Plüsch“ in der Jury. Auch ein großes Wiedersehen mit "Deutschland sucht den Superstar" blieb nicht aus. 2022 war Sarah Engels als Gast-Jurorin der 2. Liveshow zu sehen.

Sarah Engels: Privates

Ehe & Trennung von Pietro Lombardi

Während ihrer Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" lernte Sarah Engels ihren späteren Ehemann Pietro Lombardi kennen. 2015 kam ihr gemeinsamer Sohn Alessio zur Welt. 2016 trennten sich Sarah und Pietro medienwirksam, nachdem durch promiskuitive Bilder bekannt wurde, dass Sarah eine außereheliche Affäre hatte. Nach einer kurzen Schlammschlacht um das Sorgerecht von Sohn Alessio, einigten sich Sarah und Pietro schließlich auf ein gemeinsames Sorgerecht. Mittlerweile ist das einstige Traumpaar befreundet. 2019 folgte die offizielle Scheidung.

Seit Dezember 2019 ist Sarah mit dem Fußballer Julian Büscher liiert. Im November 2020 gab sie via Instagram ihre Verlobung bekannt. Im Mai 2021 gaben sie sich schließlich das Ja-Wort. Im Dezember 2021 ist Sarah Engels und Julian Büschers erste gemeinsame Tochter Solea Liana zur Welt gekommen.

Die fünf häufigsten Fragen zu Sarah Engels

Warum heißt Sarah Lombardi jetzt wieder Engels?

Nach ihrer Scheidung zu Pietro Lombardi hat Sarah Engels wieder ihren gebürtigen Namen "Engels" angenommen.

Wo genau wohnt Sarah Engels?

Sarah Engels wohnt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in einem Haus in Köln.

Was ist Sarah Engels für eine Landsfrau?

Sarah Engels hat italienische Wurzeln. Ihre Großeltern mütterlicherseits stammen aus Sizilien.

Was macht Sarah Engels beruflich?

Sarah Engels ist Sängerin.

Wie viel verdient Sarah Engels?

Das geschätzte Vermögen von Sarah Engels beläuft sich auf 2 Millionen Euro.

Sarah Engels Autogrammadresse

Um Dein ganz persönliches Autogramm von Deinem Star zu erhalten, sende Deinen Autogrammwunsch und einen frankierten Rückumschlag an folgende Adresse:

Sarah Engels
c/o Pool Position Management GmbH
I Eifelstrasse 29
0677 Köln




Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan