Suche

Tanja Sommer

Tanja Sommer © G&D Breuer-Konze/Schlager.de

Mit Tanja kommt der Sommer

Schon in sehr jungen Jahren stand für Tanja ihr Berufsziel fest. Sie wollte Sängerin werden. In der Grundschule hörte sie fast nur Schlager wie z.B. Nino de Angelo und Howard Carpendale. Tanja lacht: „Ich war damals in der Grundschule für meine Freundinnen echt peinlich, denn sie hörten Popmusik. Ich weiß nicht, wie oft ich damals die Kassetten gewechselt habe. Als ich aber dann zu einem Schulfest ein Weihnachtslied sang – nur von einem Klavier begleitet – hatte ich gleich alle überzeugt, und sie wollten Zugaben. Diesen Moment habe ich bis heute nicht vergessen, und ein Leben ohne Bühnenluft geht nicht.“

Tanja arbeitet seither mit vollem Einsatz an ihrer Karriere, nahm Gesangsunterricht und lernte Gitarre spielen. Schon einige Jahre später wurde sie für Backing-Vocals von bekannten Kollegen sowie für Studioproduktionen und Werbespots wie z.B. Ikea gebucht.

Erste Erfahrungen sammelte sie als Sängerin in diversen Bands. Hinzu kamen Liveauftritte mit der Gruppe Wind. “Malibu” hieß die 1. Band von Tanja, womit sie sich einen Traum erfüllte, und der Solokarriere immer näherkam.

Man glaubt es kaum, aber diese junge unwahrscheinlich talentierte Interpretin absolviert ihr Liveprogramm mit einer Perfektion und einer solch’ fantastischen Livestimme, dass man sie sofort ins Herz schließt. Denn mit ihrer so gutgelaunten, lebensbejahenden Ausstrahlung zieht sie immer wieder das Publikum in ihren Bann, egal auf welcher Bühne.

“Vergeben, Vergessen”

Diese Qualitäten erkannte auch Jürgen Renfordt, der mit ihr die ersten eigenen Titel produzierte. Ihre 1. Single „Vergeben, Vergessen“ erreichte im September 2010 sogar schon Platz 5 der Airplay-Charts und platzierte sich wochenlang in den Hitparaden der wichtigsten Rundfunksender.

„Auch wenn ich daran zugrunde geh… (Ich will die Nacht mit Dir)“ erschien im August 2013. Seit 2015 ist sie unter dem Label Mania Music zuhause und im Mai 2015 erschien „Attentat auf mein Herz“. Dieser Song wurde in Zusammenarbeit mit Sandy Wagner und Jörn Haeger komponiert. Stefan Pössnicker produzierte diesen Song unter Mania Music.

Tanja ist ein gerne gebuchter Act, da sie auch mit ihren Coversongs die Herzen erreicht. Doch im Oktober 2017 wird es einen neuen Song geben. Schlager.de führte bereits im Mai 2016 ein Interview mit ihr, das man sich hier gerne anschauen kann:

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Tanja Sommer

Tanja Sommer – Interview bei Trixi´s Schlagernacht am 28.05.2016
Video abspielen

Im Sommer 2017 war Schlager.de vor Ort bei der Schlagernacht in Weiß und da verriet Tanja uns im kurzen Interview schon, um was es in dem brandneuen Song „Mach ihn teuer den Moment“ geht.

Klick Dich hier in das aktuellste Video Deines Stars!

Tanja Sommer

Tanja Sommer im Talk mit Schlager.de bei der Schlagernacht in Weiß
Video abspielen