NEU! Ramon Roselly "Lieblingsmomente"
Preisknüller - NUR 12,99€ statt 19,99€!
JETZT KAUFEN

Julian David: „Ich wollte immer Everybody’s Darling sein.“

Exklusiv
Julian David: „Ich wollte immer Everybody’s Darling sein.“ © Max Morath / Schlager.de
Katrin Voigt
Redaktionsleitung
06.09.2019

Würdest Du sagen, dass der Julian vom Debütalbum ein anderer Julian ist, als der, der jetzt das Album rausgebracht hat?
„Ja! Damals ist das Debütalbum sehr schnell nach der Trennung von VoXXclub erschienen. Das sollte auch so sein, damit man den ‚Robbie Williams-Effekt‘ mitnimmt. So zumindest die Theorie. Das es in der Praxis nicht so einfach ist, haben mein früheres Team und ich recht schnell zu spüren bekommen. Das passiert nicht einfach so. Auch hier gehört eine Entwicklung beim Künstler dazu. Bei mir ging alles so schnell, dass ich das Bedürfnis, mich freizuschwimmen, quasi musikalisch und öffentlich ausgelebt habe. Für die damaligen Verhältnisse war mein Sound schon sehr modern. Heutzutage klingen auch viele andere Kollegen so. Aber 2015 habe ich den Sound, zusammen mit Produzent Felix Gauder, mitgeprägt. Der Weg von dem, was die Fans und Musikinteressierten aus Band-Zeiten von mir kannten, hin zur damaligen Glitzerwelt der großen Stadt, war sehr weit. Rückblickend habe ich mir zu diesem Zeitpunkt, keine Zeit genommen, alte Wege zu verarbeiten, verletzten Stolz hinter mir zu lassen und den neuen Weg wirklich frei und bewusst zu gehen. Das ist heute anders und fühlt sich gut an.“

Für Dein aktuelles Album "Ohne Limit" hast Du mit den Produzenten von Andrea Berg, DJ Bobo und Helene Fischer zusammengearbeitet. Eine wahnsinnige Ehre! Wie kam das überhaupt zustande?

Julian David "Ohne Limit"

© Da Records (Da Music)

"Das war ein absoluter Glücksfall. Ich habe Alexs White in Hamburg getroffen und um ehrlich zu sein, fühlte es sich an wie ein Bewerbungsgespräch. Beidseitig. Das war sehr spannend und aufregend, gleichzeitig haben wir sofort auf einer Wellenlänge gelegen. Das Team ist unglaublich, denn Alexs White und Alex Strasser wissen zu einhundert Prozent, was sie tun. Ohne Druck, mit viel Spaß und dem richtigen Gespür sind sie heute nicht nur die Produzenten, die ich mir nicht besser hätte wünschen können, sondern Freunde, die ich nicht mehr missen mag. Meine Nummer 1-Single '17 für die Ewigkeit' haben sie ursprünglich für den internationalen Superstar Katy Perry geschrieben. Und nun durfte ich sie singen. Was für eine Ehre!"

Wenn man sich so mit Dir unterhält, hat man das Gefühl, Du bist voll bei Dir angekommen, das ist schön…
"Angekommen finde ich ein großes Wort! Aber ich fühle mich gut. Ich kann zum ersten Mal sagen, dass ich mich wohl fühle mit allem, was gerade passiert – mit meinem Team, mit meinen Produzenten, mit der Musik, die ich mache, mit meiner Optik... Ich habe gelernt, auch mal stolz sein zu dürfen. Auf mich. Auf das, was ich tue und das, was ich bisher gemacht habe. Natürlich in einem gesunden Maß. Aber man sollte sich insgeheim auch manchmal selbst auf die Schulter klopfen und sagen 'Gut gemacht'. Dadurch wird das Leben ein wenig schöner. Dieses Krampfige und Unzufriedene, was man in sich trägt, bringt doch nix. Sich über Dinge aufregen, die man nicht ändern kann, ist doch sinnlos. Es ist leider einfach, dem ersten Impuls nachzugeben und sich zu beschweren. Es bringt nur nix. Letztens hatte ich eine Zugfahrt - 358 Minuten Verspätung! Ich saß in Frankfurt und kam plötzlich nicht mehr weg. Natürlich kann man laut werden und die Deutsche Bahn Mitarbeiter anmotzen. Aber die können nix dafür und haben sich ihren Abend sicher auch anders vorgestellt. Ich versuche, das Beste daraus zu machen. Wir sitzen alle in einem Boot."

Was Julian David während einer Zugverspätung so macht…

 

 

 

Hier erfährst Du wie es weitergeht. Klicke um zur nächsten Seite zu gelangen und mehr über zu erfahren. Hier erfährst Du wie es weitergeht. Klicke um zur nächsten Seite zu gelangen und mehr über zu erfahren.
Zurück
Hier weiterlesen

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Katrin Voigt06.09.2019Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan