Radio starten Schlager.de Radio

Florian Silbereisen: Steht jetzt alles auf dem Spiel?

Florian Silbereisen: Steht jetzt alles auf dem Spiel? © Torsten Sobke / Schlager.de

Mit seinem “Schlagerfest XXL” tourt Florian Silbereisen gerade gemeinsam mit zahlreichen Kollegen durch das deutschsprachige Europa. Doch neben fröhlichen Melodien, lautstarken Gesängen und ausgeprägter Heiterkeit kuriert momentan noch etwas anderes umher – das Coronavirus. Steht für seine Tournee jetzt alles auf dem Spiel?

 

Nun, in Berlin wurde bereits zum Wochenende die weltgrößte Reisemesse in Berlin abgesagt, mit rund 160.000 Besuchern aus aller Welt. Der Grund: Die Veranstalter können die Auflagen vom Gesundheitsamt nicht mehr erfüllen. Mittlerweile verlangt dieses sogar, das Veranstalter nachweisen können, dass jeder Besucher belege, nicht aus einem Risikogebiet zu stammen oder Kontakt zu Menschen von dort gehabt zu haben. Fakt ist: Das kann wirklich kein seriöser Veranstalter garantieren!

Schweiz sagt Großveranstaltungen ab

In der Schweiz geht man da sogar noch viel weiter: Hier hat man jetzt wegen der steigenden Zahl von Coronavirus-Fällen bis auf Weiteres alle Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Menschen abgesagt. Auch in Deutschland fürchtet man mittlerweile diesen Schritt der Regierung. Bereits jetzt spüren deutsche Konzertveranstalter die Folgen des Coronavirus. Zunehmende Konzertabsagen stellen für die gesamte Entertainmentbranche ein ernstzunehmendes Risiko dar.

Jens Michow, Vorsitzender vom "Bundesverband der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft", unterstreicht in einem Interview den Ernst der Lage: "Bereits seit einigen Tagen gibt es einen erheblichen Einbruch bei den Kartenverkäufen; Inhaber von Karten versuchen zunehmend, diese gegen Erstattung des Eintrittsgeldes zurückzugeben. Sofern wir zukünftig Veranstaltungen aufgrund behördlicher Anordnungen ausfallen lassen müssen, droht zahlreichen Veranstaltungsunternehmen der wirtschaftliche Kollaps." 

Droht auch Florian Silbereisen jetzt ein Konzert-Verbot?

Am 1. März ist zunächst die vorerst letzte Show des Schlagerfestes zu sehen. Danach wurde schon von Beginn an eine Pause für zwei Monate eingeplant. In dieser wird Florian Silbereisen unter anderem auch wieder neue Folgen für das Traumschiff drehen. Vielleicht kommt ihm dieser Zufall jetzt sogar zu Gute, sodass kein Konzert abgesagt werden muss. Offiziell weiter geht es nämlich erst am 1. Mai in Oberhausen. Und wer weiß, vielleicht ist der Virus bis dahin ja schon etwas eingedämmt...

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Thorge Schramm01.03.2020Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan