Mit 40!Stefanie Hertel: Spätes Baby-Glück?

Stefanie Hertel: Spätes Baby-Glück? © Hartmut Holtmann / Schlager.de
Laura Müller

Wird die beliebte Volksmusikantin Stefanie Hertel mit 40 Jahren noch einmal Mutter? Ihre Ehe mit Stefan Mross brachte eine wundervolle Tochter namens Johanna mit sich. Bekommt Johanna jetzt nochmal ein Geschwisterchen?

Stefan Mross und Stefanie Hertel galten einst ein echtes Traumpaar des deutschen Schlagers. Gemeinsam brachten sie mit Johanna Mross ein gesundes Mädchen auf die Welt. Das war im Jahr 2001. Jetzt, knapp 19 Jahre nach der Geburt von Johanna, könne sie sich weiteren Nachwuchs vorstellen. Natürlich gemeinsam mit ihrem neuen Mann, Lanny Lanner, mit dem sie seit über sechs Jahren verheiratet ist. Das erzählte die hübsche Blondine in einem Interview mit „BUNTE“.

„Bei Lanny bin ich endlich angekommen. Dieses absolute Sich-fallen-lassen-Können in einer Beziehung ist das Schönste, was es gibt“, schwärmt sie. Beide hätten die selben „Werte, Wünsche und Träume„. Ob das auch mit einem eventuellen Kinderwunsch so ist? „Wir wollen ein Baby nicht ausschließen. Wer weiß schon so genau, was das Leben bringt“, verriet die 40-Jährige in dem Interview. „Alles ist möglich, aber nichts ist fix.“

Diese Schlagerstars leben ihr Liebes-Glück

Sie ist glücklich!

Helene Fischer: Warum Thomas doch der Richtige ist

Wer weiß, vielleicht überrascht uns die schöne Volksmusikantin vielleicht schon bald mit einem Baby-Bauch. Das neue Familien-Glück mit Lanny und Johanna wäre perfekt!

Streitende Schlagerstars

Schlager

Diese Schlagerstars leben ihr Liebes-Glück

Endlich!

Patrick Lindner: Hochzeit im nächsten Jahr!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News