Radio starten Schlager.de Radio

Michael Wendler: Jetzt packt sein Vater aus!

Michael Wendler: Jetzt packt sein Vater aus! Screenshots ©Instagram.com/manfredwessels/wendler.michael/oliverpocher

Namens-Gate, Zoff mit der Ex-Frau, fiese Zickereien seiner neuen Ehefrau gegen die Ex, die hin- und hergerissene Tochter,  angebliche Schulden in Millionenhöhe, eine Doku-Soap, gefaktes Auto als Geschenk und so weiter und so fort. Es gibt wohl kaum ein Thema, um welches sich Michael Wendler drücken würde, um in den Medien stattzufinden. Doch sein neuer bester  Freund, Oliver Pocher, hat etwas gefunden, womit der Wendler eigentlich nicht in Verbindung gebracht werden möchte!

Michael Wendler, bürgerlich Norberg, geborener Skowronek. Ein Mann im letzten Drittel der 40er, der gerne polarisiert und immer wieder Schlagzeilen mit seinem Privatleben macht! Und genau diese sind es, die viele Menschen aus seinem privaten Umfeld aufregen. Seit Jahren hat “Der Wendler” zu seinen Eltern und Geschwistern keinen Kontakt mehr. Seit Jahren versucht sein Vater Manfred Weßels (übrigens auch ein geborener Skowronek, der später die Ex-Chefin des Michael Wendler-Fanclubs heiratete und ebenfalls einen anderen Namen annahm!) eine Bühne zu bekommen. Denn er sagt, es gibt eine andere Wahrheit als die, die Michael in den Medien erzählt und drohte, dass DIESE bald ans Licht kommen werde!

Oliver Pocher rückt wieder mehr in den Wendler-Fokus

Screenshot: © instagram.com/oliverpocher

Screenshot: © instagram.com/oliverpocher

Nach einem langwierigen Instagram-Krieg zwischen Michael Wendler und Oliver Pocher gab es beim Haussender der damaligen Streithähne, RTL, eine Livesendung. Darin wurde sich in kindlichen Spielen gemessen. Am Ende waren die Spiele nebensächlich, denn Wendler und Pocher verließen das Studio als Freunde. Doch nun scheint ihm sein (einziger) Freund in den Rücken zu fallen. In seiner Live-Show, “Pocher – gefährlich ehrlich!” hat der Comedian den Wendler-Vater parodiert. Der wiederum zeigte Pocher und seinen Sohn Michael an und bekommt nun – TATATAAAA – die Einladung in die Pocher-Show. Bereits am morgigen Donnerstag soll Manfred Weßels als Gast bei Oliver Pocher (der übrigens auch laaaaangem Bitten des Wendlers Lauras Trauzeuge sein soll) und seiner Ehefrau Amira auftreten und aus dem heimischen Nähkästchen plaudern.

Was wird Manfred Weßels über Michael Wendler erzählen?

Der Vater des Schlagersängers spricht immer mal wieder mit der “BILD” und ist auch um kein Thema verlegen, welches seinen Sohn betrifft. Wir haben nur ein paar wenige Beispiele zusammengetragen: Der Senior behauptete unter anderem, dass die Ehe zwischen Michael und der 19-jährigen Laura nur aus Profitgier geschlossen worden sei. Zudem bezeichnete er Laura Müller als “Nacktmädchen”. Er selbst müsse auch heute noch mit über 70 Jahren in Vollzeit arbeiten, weil ihm sein Sohn mehrere Millionen Schulden “übergeholfen” habe. Er sei auch weiter der Meinung, dass seine Ex-Schwiegertochter das alles ertragen würde und die ganze Geschichte eine fingierte Mediengeschichte sei und so weiter und so fort. Doch wie wird es Michael Wendler schmecken, dass sein Vater nun endlich eine Plattform im Fernsehen bekommt? Ist das noch TV-Unterhaltung oder Hochverrat an einem Freund?

Weitere polarisierende Wendler-Geschichten:

Claudia Norberg: “Michael war der Mann meiner Träume”

Michael Wendler & Claudia Norberg: Droht ihnen Gefängnis?

Michael Wendler & Laura Müller: Falsches Spiel und miese Lügen!

Michael Wendler: Er plant ein “Kind der Liebe”!

Diese Schlagerstars mischen im Reality-TV mit

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Jana Scholz08.07.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan