Beatrice Egli - Die grosse Hit Kollektion
Jetzt nur 34,99€, Versandkostenfrei + GRATIS Stickerbogen
JETZT KAUFEN

„voXXclub“- Stefan Raaflaub: Steigt er aus der Band aus?

„voXXclub“- Stefan Raaflaub: Steigt er aus der Band aus? © Schlager.de
Brigitta Langhoff
Stellvertr. Redaktionsleitung
09.02.2021

Seit einem Jahr kein einziger Auftritt. Doch auch „voXXclub“-Star Stefan Raaflaub muss irgendwie seine Miete bezahlen. Deshalb hat sich der Sänger während der Pandemie kurzerhand einen neuen Job gesucht. Bedeutet das etwa das Aus bei der Erfolgs-Band?

Ist „voXXclub“ in Gefahr?

Seit 2013 rocken „voXXclub“, die mit Hits wie „Woll ma Tanzn gehn“ oder „Juchee auf der hohen Alm“ durchstarteten, erfolgreich die Bühnen der neuen Volksmusik. Doch seit 2020 ist es pandemiebedingt ruhig um die Band geworden. Zwar veröffentlichten sie mit „Wieder dahoam“ und „Rock mi – Die größten Hits“ gleich zwei Alben, doch auf gewinnbringende Konzerte und Fan-nahe Autogrammstunden mussten Michael Hartinger, Korbinian Arendt, Christian Schild, Florian Claus und Stefan Raaflaub – wie alle anderen Künstler auch – verzichten. Und das trotz eines alarmierenden Brandbriefs an Kanzlerin Merkel! Letzterer nutzte die erzwungene Auszeit, um sich einen neuen Job zu suchen. Bedeutet das jetzt sein Aus für die Band?

Alarmstufe ROT - Hilfe, unsere Kultur stirbt!

Neuer Job im Krankenhaus

Auf Facebook gab Stefan Raaflaub bekannt, dass er einen neuen Job in einem Baseler Krankenhaus habe. Nicht etwa als Arzt oder Krankenpfleger, sonder als Einlasskontrolleur. Ein Beruf, der ihm offenbar mega Spaß macht und sehr erfüllt, wie er zu ein paar Bildern in seiner Arbeitskluft schreibt:

Eine gute Tat

„voXXclub“-Fans können also aufatmen! Stefan Raaflaub plant nicht etwa seinen Ausstieg aus der Band, sondern will in wilden Corona-Zeiten einfach etwas Sinnvolles tun – und vor allem helfen! Ganz uneigennützig wird er das jedoch nicht tun, denn die Pandemie dürfte auch Stefan Raaflaub und seine Band-Kollegen finanziell in die Knie gezwungen haben. Wer kein dickes finanzielles Polster hat, muss wohl oder übel sehen, wo er bleibt. Der Sänger hatte aber seinem Zweitjob aber offenbar Glück – und hat neben der finanziellen Sicherheit auch noch Spaß bei der Arbeit.


Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan