Thomas Anders: Für Kinder würde er alles tun

Thomas Anders: Für Kinder würde er alles tun © Max Morath / Schlager.de
Brigitta Langhoff
10.02.2021

Am Ende des Tages sind es immer die Kinder, die leiden! Vor allem im Lockdown müssen die ganz Kleinen mächtig zurückstecken. Keine Schule, keine Kita, keine Freizeitaktivitäten. Auch Thomas Anders ist das ein Dorn im Auge. Doch anstatt nur Mitleid zu zeigen, wird der Schlager-Star jetzt aktiv!

Corona macht psychisch krank

Es ist die ewige Leier und dennoch ist es immer noch präsent: Die Corona-Pandemie hat ganz Deutschland fest im Griff. Doch langsam schlagen Psychologen Alarm, denn der Entzug von sozialen Kontakten kann schwere Folgen haben. Vor allem für Kinder! Monatelang keinen oder nur wenig Kontakt zu Gleichaltrigen zu haben, nicht in die Schule oder in die Kita gehen zu können, hinterlässt Spuren. Vor allem bei denen, die so oder so schon nicht viel haben. Thomas Anders kann und will deshalb nicht mehr länger zuschauen, sondern aktiv helfen.

Großzügige Spende

Als Schirmherr des Kinderschutzbund Koblenz e.V. spendete der Musiker, der Ende Februar überraschend ein neues Album herausbringen wird, jetzt zusammen mit einem dort ansässigen Unternehmen sagenhafte 25.000 Euro für benachteiligte Kinder!

Laptops für Homeschooling

Das Geld kommt dem Verein sehr gelegen, denn den derzeitigen besonderen Umständen sind leider nicht alle Familien gewachsen. Auf seine Homepage erklärt der Verein: „Über Monate hinweg wurden Kinder und Jugendliche ausschließlich per Fernunterricht im Homeschooling unterrichtet. In armen Familien verfügten dabei nur 15 Prozent der Kinder über ein für Homeschooling geeignetes Endgerät.“ Diese kann der Verein nun Dank der großzügigen Spende beschaffen!

Thomas Anders: Darum schickte er seinen Sohn aufs Internat

Bescheidener Spender

Für seine gute Tat gelobt werden, will Thomas Anders offensichtlich nicht, denn im Gegensatz zu dem Unternehmen, das den Sänger auf Facebook verlinkt hat, hat er kein Wort über die Spende verloren. Fakt ist aber: Thomas Anders ist selbst Vater von Sohn Alexander Mick, der in diesem Jahr bereits 19 Jahre alt wird. Klar, dass ihm da Kinder besonders am Herzen liegen. Also Daumen hoch für diese hilfreiche Spendenaktion!

Mehr zu Thomas Anders:

Thomas Anders: Damit überrascht er seine Fans

Thomas Anders: Familien-Nachwuchs!

Thomas Anders: Jetzt stürmt er wieder die Chartspitze

Thomas Anders: Sucht er sich einen neuen Duett-Partner?


Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Noch keine Kommentare

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan