Gewinne 1.000 EUR!
Suche das Osterei im Oktober
JETZT KAUFEN

Mary Roos: Absichtlich für tot erklärt!

Mary Roos: Absichtlich für tot erklärt! © Daniela Jäntsch / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
17.02.2021

Vor gut einem Monat feierte Mary Roos ihren 72. Geburtstag. Trotz des hohen Alters strotzt sie voller Lebenslust. Umso unpassender ist es, wenn sie zwielichtige Betrüger dagegen für tot erklären. Diese Geschichte ist einfach unfassbar!

Seit gut einem Jahr ist Mary Roos in Schlager-Rente. Ihre Fans blicken immer wieder gerührt auf ihren Abschied in Florian Silbereisens „Schlagerchampions“ im Januar 2020 zurück. Eine ganz Große hat die TV-Bühne wahrscheinlich für immer verlassen.

Kaum verwunderlich, dass es weniger über Mary Roos in den vergangenen Monaten zu berichten gab: Keine neuen Songs, keine neuen Auftritte – lediglich Rückblicke und Geburtstagsglückwünsche bieten Stoff für eine Berichterstattung.

Mary Roos: Irreführender Artikel

Das Online-Portal „Fribbla.com“ hat diese Nachrichten-Ebbe rund um die Schlagersängerin schamlos ausgenutzt und einen geschmacklosen Beitrag veröffentlicht. Für den Artikel „11 Promis, die 2020 gestorben sind“ verwenden die Macher ein Bild von Mary Roos. Nicht das einzige mögliche Gerücht, das die 72-Jährige über sich ergehen lassen muss: In den Medien werde ihr nämlich eine Beziehung zu dem Kabarettisten Wolfgang Trepper nachgesagt.

Mary Roos: „Jetzt sogar verstorben“

Auf Facebook hat sich die Schlagersängerin nun zu Wort gemeldet: Sie kommentiert den Beitrag über die Todesmeldung mit viel Humor. „Nachdem ich ja in einigen Wochenblättern mit Wolfgang Trepper liebestechnisch verbunden wurde und die Hochzeit geplant war, bin ich jetzt sogar verstorben (siehe Zeitungsausschnitt). Tja Wolfgang, nix mit Hochzeit!!!“, schreibt Mary Roos.

Mary Roos: Ihr Ex Werner Böhm taucht im Beitrag auf

Schaut man sich den Artikel über die Todesmeldung genauer an, dann sieht man, dass in der Liste nicht Mary Roos, sondern ihr Ex-Mann Werner Böhm (alias Gottlieb Wendehals) aufgeführt wird. Der Partysänger verstarb am 2. Juni 2020. Unglücklicherweise wurde in dem Beitrag das Bild von Mary Roos verwendet. Einfach nur geschmacklos!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel17.02.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan