Beatrice Egli - Die grosse Hit Kollektion
Jetzt nur 34,99€, Versandkostenfrei + GRATIS Stickerbogen
JETZT KAUFEN

Fantasy: So geht es nach der Trennung weiter

Exklusiv
Fantasy: So geht es nach der Trennung weiter © Sandra Ludewig
Schlager.de
15.05.2021

Fantasy: Und noch eine Trennung!

Heute erreichte uns eine Mail, dass sich auch das Management von Sandro geändert hat. Bisher wurden Anfragen für den Sohn von Fantasy-Sänger Freddy ebenfalls von Ferbers Büro bearbeitet. Jetzt offenbar nicht mehr. Nun sind also Fantasy UND auch Sandro scheinbar ohne offizielles Management. Wir sind gespannt und bleiben an dem Thema dran. Sollte das alles stimmen, sind wir aber davon überzeugt, dass diese Geschichte weder für Fantasy Schaden nehmen wird – sie sind immerhin eines der erfolgreichstes Duos Europas – noch für Andreas Ferber, denn seine Frau Vanessa Mai gehört zu den bekanntesten TV-Gesichtern und  Sängerinnen Deutschlands.

Großes Schlager.de-Jahresvoting 2020

Fantasy: Ein neues Management

Die Jungs haben nun in ihren sozialen Netzwerken verkündet, wer ab sofort für sie zuständig ist: Christine Gaydos ist das neue „Fantasy Office“. Seit Jahren managt sie auch Jürgen Drews. Wir wünschen viel Erfolg bei der Zusammenarbeit. Außerdem wünschen wir dem Duo alles Gute für den #FreeESC. Bei dem Musikwettbewerb von Stefan Raab treten Fantasy für

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de15.05.2021Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan