Beatrice Egli: Kommt die Powerfrau an ihre Grenzen?

Beatrice Egli: Kommt die Powerfrau an ihre Grenzen? © Thorge Schramm / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
16.07.2021

Beatrice Egli ist einer der größten Stars in der Welt des Schlagers. Nach ihrem DSDS-Sieg im Jahr 2013 hätten es wohl nur die Wenigsten gedacht, dass die Schweizerin derartig durchstartet. TV-Projekte, Neu-Veröffentlichungen und Werbepartnerschaften. Wird ihr das nicht alles zu viel?

„Alles was du brauchst“ – so wird das neue Album von Beatrice Egli heißen. 16 neue Songs wird ihr Werk enthalten. Release ist am 27. August. Ihre Fans können sich dieses Datum dick und fett im Kalender anstreichen. Neben der Standard-CD wird es auch eine limitierte Deluxe Edition mit Doppel-CD geben. Diese enthält außer dem Album eine weitere CD mit zwölf Partymixen. Außerdem gibt es eine limitierte Fanbox mit der Deluxe-Doppel-CD, einer hochwertigen Alu-Trinkflasche, einem Matterhorn-Fanmosaik-Poster und einem exklusiven Fotodruck. Wahnsinn!

Neue Single am Freitag

Und nicht nur das: Heute, Freitag, erscheint ihre neue Single, die auch den Titel „Alles was du brauchst“ trägt. Ein moderner Schlagersong, der sicherlich das Zeug hat, die Hitparaden zu stürmen. Auf Instagram schreibt die Blondine: „Was für ein aufregender Tag! Und, wer kann schon mitsingen??“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell)

Beatrice Egli: Erobert sie nicht nur das Matterhorn?

Man merkt, dass Beatrice Egli gerade sehr viel um die Ohren hat. Sie weiß, dass sie mit ihren 33 Jahren noch fit genug ist, um ihre Karriere mächtig voranzutreiben. Hierzu eignet sich nicht nur die Musik – die Schweizerin sorgt auch mit anderen Aktionen für Aufmerksamkeit. In diesem Monat möchte die Blondine das Matterhorn besteigen. Mit 4.478 Metern handelt es sich dabei um einen der höchsten Berge in der Schweiz. Sie trainiert schon fleißig und möchte diese Challenge mit Bravour schaffen.

Beatrice Egli: Ihr Zuhause ist ihr Rückzugsort

Doch die Gefahr ist groß, dass man sich bei diesem Aufgabenpensum übernehmen könnte. Anscheinend schafft es Beatrice Egli aber, ihre stressfreien Momente optimal zu nutzen. Ihre eigenen vier Wände geben der Powerfrau die Möglichkeit abzuschalten. Im Rahmen einer Videoaktion für einen Online-Einrichter hat die Schweizerin ihr Zuhause gezeigt. Mein Zuhause, wo ich runterkomme und ganz für mich sein kann“, sagt Beatrice über ihre Zwei-Zimmer-Wohnung. Die eigenen vier Wände können viel Kräfte entfachen – und genau diese braucht die Sängerin für die kommende stressige Zeit.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel16.07.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan